Fünf Auszeichnungen für Gmundner Milch

Käsemeister Alois Pesendorfer.
  • Käsemeister Alois Pesendorfer.
  • Foto: Gmundner Milch
  • hochgeladen von Kerstin Müller

GMUNDEN. Gleich fünf Auszeichnungen gab es bei den World Cheese Award 2017 für Gmundner Milch. Fünf Prämierungen sammelten die Käsespezialitäten bei den diesjährigen internationalen World Cheese Awards in London.
3.000 unterschiedliche Käsesorten rund um den Globus wurden von Experten verkostet. Die Auszeichnungen wurden am 17. November bekannt gegeben.

Mit gesamt 1x Gold, 1x Silber und 3x Bronze konnten gleich fünf Käsesorten im harten internationalen Wettbewerb durch ihre außergewöhnliche Qualität punkten. Gold holte der Traunkirchner Raclette, mit der Silbermedaille wurde der Traunseer und mit Bronze der Gmundner Berg Premium, der Bergkristall sowie der Almliesl Löffelkäse ausgezeichnet.

„Wir freuen uns über diesen großen Erfolg. Es zeigt, wie hoch das Qualitätsniveau unserer Käsespezialitäten ist“, freut sich Gmundner Milch Geschäftsführer Michael Waidacher.

„Neben der exzellenten Milch ist vor allem die Erfahrung und das Wissen unseres Teams entscheidend für den Erfolg“, ergänzt Obmann Josef Fürtbauer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen