Junge Wirtschaft Almtal
Top Unternehmer Talk im Almtalchalet

Martin Ettinger (Bezirksstellenobmann), Wolfgang Sparber, Carmen Lidauer-Sparber, Sophie Wittmann (JW Almtal Ortsvorsitzende), Markus Stockmaier (JW Bezirksvorsitzender)
  • Martin Ettinger (Bezirksstellenobmann), Wolfgang Sparber, Carmen Lidauer-Sparber, Sophie Wittmann (JW Almtal Ortsvorsitzende), Markus Stockmaier (JW Bezirksvorsitzender)
  • Foto: WKO Gmunden
  • hochgeladen von Kerstin Müller

Die Junge Wirtschaft Almtal lud zum Top Unternehmer Talk mit dem Unternehmerehepaar Carmen Lidauer-Sparber und Wolfgang Sparber ins Almtalchalet in Scharnstein ein.

ALMTAL. Mit ihrem Leitspruch „Wir sind typische Tischler, aber digital frischer“ verfolgen Carmen Lidauer-Sparber und ihr Mann, der Tischlermeister Wolfgang Sparber, eine ganz besondere Mission. Sie verbinden Handwerk und Digitalisierung zu einer „Tischlerei der Zukunft“. Das Almtaler Unternehmen ist in Scharnstein, Mühldorf und Grünau tätig. Mit dem Verwirklichen des Grundsatzes „Hohe Technologie und intensive Beziehung von Mensch zu Mensch“ bringen sie neue Entwicklungschancen für Lehrlinge und Mitarbeiter in die Region.
In gemütlicher Atmosphäre erzählte das Unternehmerehepaar, wie Sie gemeinsam privat und beruflich im Alltag verbinden. Auch Höhen und Tiefen aus der Vergangenheit zeigten den Jungunternehmern, wie man seinen Weg zum Erfolg schaffen kann.
„So nah kommst du namhaften Unternehmerpersönlichkeiten nur bei uns!“ stellte JW Almtal- Ortsvorsitzende Sophie Wittmann fest. Profitiere von ihrem Erfahrungsschatz und werde noch heute Mitglied der JW. An einer (kostenlosen) Mitgliedschaft interessiert? Tel. 05-90909-5250 oder Mail gmunden@wkooe.at

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen