12.07.2017, 08:00 Uhr

25. bis 27. August: Gamsjagatage in Bad Goisern

Alte Waffenräder werden für die Gamsjagatage wieder salonfähig gemacht. (Foto: Christopher Unterberger)

BAD GOISERN. Im Salzkammergut gibt es kaum jemanden, der diese Brauchtumsveranstaltung nicht kennt oder sie nicht zumindest einmal in den letzten 55 Jahren besucht hat: die Goiserer Gamsjagatage.

Diese finden von 25. bis 27. August statt. Aus einem kleinen Fest wurde mittlerweile ein Kultur- und Erlebnisevent, das mit originellen Ideen und traditionellem Brauchtum für Junge und Junggebliebene ein Treffpunkt für Freunde echter Volksmusik, unverfälschter Lebensart und geselliger Unterhaltung geworden ist. Zu den Veranstaltungshighlights zählt sicherlich das Waffenradtreffen (Radl-Pirsch), bei der über 200 Starter mit ihren Waffenrädern eine gemeinsame Ausfahrt auf 6 Kilometern mit einigen Stationen machen. Die Handwerksausstellung im Festgelände lädt, bei freiem Eintritt, zum Gustieren ein.
Weitere Informationen: www.goiserer-gamsjagatage.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.