14.10.2016, 15:00 Uhr

Tag der offenen Tür im Museum und der Lehrár-Villa

Der "junge Kaiser Franz Josef" – eines der wichtigsten Objekte in der Lehár-Villa. (Foto: Privat)

BAD ISCHL. Am Mittwoch, 26. Oktober, laden das Museum der Stadt Bad Ischl und die Lehár-Villa zum Tag der offenen Tür bei freiem Eintritt.

Am Nationalfeiertag ist die Lehár-Villa von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Dort kann man in die Welt von Franz Lehár eintauchen und unter anderem eines seiner Wichtigsten Werke – ein Portrait des jungen Kaiser Fanz Josef – bewundern.
Auch das Museum der Stadt Bad Ischl hat an diesem Tag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Zahlreiche Handwerker, Künstler und heimische Produzenten präsentieren ihre Produkte und haben wieder allerlei Nützliches und Köstliches für die Besucher parat.
Um 15.30 Uhr bietet der Volksliedchor Bad Ischl heimische Liedtradition. Auch die Sonderausstellung zum 100. Todestag von Kaiser Franz Josef kann besucht werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.