23.10.2017, 15:30 Uhr

Ischler Feuerwehrjugend im Aquapulco

Die Bad Ischler Jung-Floriani genossen den Tag im Aquapulco. (Foto: FF Bad Ischl)
BAD SCHALLERBACH. Dieser Tage ging es für die Feuerwehrjugend der Hauptfeuerwache Bad Ischl ins Aquapulco nach Bad Schallerbach. Mit den Mannschaftstransportfahrzeug und dem Kommandofahrzeug trat man die Reise an. Die Jungfeuerwehrmitglieder genossen den Tag, welcher im Zeichen von Spaß und Action stand. Am Ende des Tages brauchte es von Jugendbetreuer Bernhard Laimer einige Überredungskünste, die Jugendlichen zur Heimfahrt zu überreden. Neben den Feuerwehralltag, war es für die Jugendgruppe wiedereinmal eine willkommene Abwechslung, welche zur Stärkung der Kameradschaft betrug.
Die allwöchentlichen Übungsabende der Jugendgruppe der HFW Bad Ischl finden jeden Freitag um 17 Uhr statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.