28.09.2017, 09:00 Uhr

Bauprojekte am Buchberg – es geht voran

Gemeindevertreter, Bauherren, Baufirmen-Vertreter und Verantwortliche des Ministeriums bei der Baustellenbesichtigung. (Foto: Gemeinde Traunkirchen)
TRAUNKIRCHEN. Die Bauarbeiten am Buchberg-Areal sind in vollem Gange. Im Bereich des ehemaligen Landeskrankenhauses Buchberg werden eine Forstliche Ausbildungsstätte des Bundes, altersgerechtes Wohnen, Reihenhäuser und Mietwohnungen entstehen. Der Schulbetrieb startet im September 2018. Gemeindevertreter überzeugten sich kürzlich mit den Bauherren und Vertretern des Ministeriums über die Baufortschritte. „Der Zeitplan wird exakt eingehalten und wir freuen uns, dass bereits in einem Jahr die Forstliche Ausbildungsstätte Traunkirchen in Betrieb gehen wird“, so Bürgermeister Christoph Schragl. Das altersgerechte Wohnen umfasst 25 Wohneinheiten, die Mietwohnungen umfassen insgesamt 30 Einheiten. Diese Wohnanlagen werden von der gemeinnützigen Bau- und Wohnungsgesellschaft „WSO“ errichtet. Auch in diesem Bereich gehen die Bauarbeiten zügig voran und es kann von einer Fertigstellung im Spätherbst 2018 ausgegangen werden.

Info-Veranstaltung am 18. Oktober

Zum Themenbereich „Wohnen am Buchberg“ lädt die Gemeinde Traunkirchen, gemeinsam mit der Diakonie und der WSO am 18. Oktober 2017 zu einer Informationsveranstaltung in den Stiftersaal ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.