13.10.2016, 07:30 Uhr

Schutzprojekt "Hallstätter Mühlbach" auf Zielgerade

Die Arbeiten am Schutzprojekt "Hallstätter Mühlbach" sind fast abgeschlossen (Foto: Scheutz)
HALLSTATT. Die Arbeiten der Wildbach- und Lawinenverbauung am Schutzprojekt „Hallstätter Mühlbach“ nach der Vermurung 2013 sind im Ortszentrum fast fertiggestellt. Die Gemeinde kümmert sich bereits intensiv um die Neupflasterung der Gassen und Plätze. "Bei der Platzgestaltung des Marktplatzes werden die Anrainer eingebunden werden", so Bürgermeister Alexander Scheutz.

Fotos: Scheutz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.