16.09.2014, 11:48 Uhr

Treibstoff aus Bagger gestohlen

GSCHWANDT. Bisher unbekannte Täter stahlen in der Nacht zum 15. September aus einem abgestellten Bagger, der im Baustellenbereich der neuen Umfahrungsstraße (B120 zur B144) in Moosham stand, Diesel. Der oder die Täter sperrten vermutlich mit einem mitgeführten Schlüssel den Tankdeckel auf. Anschließend zapften die Unbekannten etwa 400 bis 450 Liter Diesel mit einer elektrisch betriebenen Pumpe ab. Den Strom für die Pumpe entnahmen sie aus der Baggerbatterie. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.