08.09.2014, 01:09 Uhr

Zwei Vereine und die Sonne strahlten um die Wette!

Gmunden: Rathausplatz | Die beiden Gmundner Trachtenvereine "Traunseer" und "Alt-Gmunden" begehen heuer jeweils runde Jubiläen: Die "Traunseer" bestehen seit 110 Jahren und "Alt-Gmunden" begeht sein 60-jähriges Gründungsfest. Aus diesem Grund wurde den beiden Organisationen heuer das "Verbandsfest der Heimat- und Trachtenvereine Salzkammergut" zugesprochen. Bereits am Samstag fand ein Zünftiger Heimatabend statt.
Am Sonntag dann im Toskanapark ein Festgottesdienst und anschließend ein großer Umzug vom Toskanapark auf den Rathausplatz und entlang der Esplanade wieder zurück zum Festzelt. Insgesamt 40 Abordnungen aus ganz Österreich nahmen am Umzug teil und ließen sich entsprechend bestaunen. Und welchen Stellenwert Brauchtum und Tracht in Österreich hat, zeigte die Schar von mehreren hundert Teilnehmern. Besonders aufgefallen war die große Zahl an Nachwuchs, die mit Begeisterung dabei waren.
Und Gott sei Dank hat auch der Wettergott mitgespielt und ließ die Sonne mit den Trachtlern um die Wette strahlen!

Alle Bilder unter www.fotopress-sommer.at - Galerie - Veranstaltungen
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.