Auch Bierkistenlauf abgesagt
Gruppen können Startgeld spenden oder rücküberweisen lassen

Lukas Himsl musste den Bierkistenlauf am 2. Mai zugunsten der Kinderkrebsforschung absagen. Ob der Lauf nachgeholt wird oder nächstes Jahr wieder stattfindet, muss sich erst noch zeigen so Himsl.
  • Lukas Himsl musste den Bierkistenlauf am 2. Mai zugunsten der Kinderkrebsforschung absagen. Ob der Lauf nachgeholt wird oder nächstes Jahr wieder stattfindet, muss sich erst noch zeigen so Himsl.
  • Foto: Kunde
  • hochgeladen von Judith Kunde

ESTERNBERG. Auch der am 2. Mai geplante Bierkistenlauf von Lukas Himsl  muss angesichts des Corona-Virus abgesagt werden. Mit dem Lauf wollte der 20-Jährige Esternberger Spenden für die St. Anna Kinderkrebsforschung sammeln. "Ob es dieses Jahr noch einen Ersatztermin geben wird, muss sich noch zeigen", so Himsl. Alle Gruppen, die das Startgeld bereits bezahlt haben, können sich entscheiden, ob sie das Geld zurück möchten oder es wie geplant an die St. Anna Kinderkrebsforschung gespendet werden soll. Veranstalter Lukas Himsl bittet betreffende Gruppen um eine Rückmeldung: Lukas Himsl: 0660/2623236 oder per Mail luk.himsl@gmail.com

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen