Junge Lenkerin kommt in Jagern auf Schneefahrbahn ins Rutschen

3Bilder

ENZENKIRCHEN (ska). Kurz nach dem Kreuzungsbereich von Jagern in Richtung Andorf ist eine junge Autolenkerin auf der schneebedeckten Fahrbahn von der Straße abgekommen – sie fuhr in den Straßengraben.

Mithilfe des Tanklöschfahrzeuges bargen die Einsatzkräfte der Feuerwehren unter Führung von Einsatzleiter Reinhold Ringer das Auto und stellten es wieder auf die Bezirksstraße. Am Auto entstand ein Sachschaden, es blieb jedoch fahrtüchtig, wodurch die Heimfahrt fortgesetzt werden konnte.

Nach einer guten halben Stunde konnten die 16 Kameraden der Feuerwehr Enzenkirchen wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen