Findige Unternehmer
Von der XXL-Abholstation bis zum Juwelier-Videocall

Das Paulusberger-Team freut sich auf Onlinekunden.
24Bilder
  • Das Paulusberger-Team freut sich auf Onlinekunden.
  • Foto: Paulusberger
  • hochgeladen von David Ebner

Ausnahmesituationen wie Lockdowns machen Schärdings Unternehmer erfinderisch. Aber hilft's auch?

BEZIRK SCHÄRDING. "Und täglich grüßt das Murmeltier", meint Petra Schönbauer von Juwelier Paulusberger in Andorf über den vierten Lockdown. "Zumindest weiß bereits jeder, was zu tun ist." So macht das Juweliergeschäft das Beste aus der Situation und bietet ihren Kunden nach telefonischer Terminvereinbarung die Möglichkeit, sich von einer Mitarbeiterin via FaceTime oder WhatsApp-Videocall durchs Geschäft führen zu lassen. "So wie wir es machen, wenn die Kunden persönlich zu uns kommen", erklärt Schönbauer. Eingeführt wurde der Videocall bereits bei den vorangegangenen Lockdowns. Und der Service wird gut angenommen, nicht zuletzt von den Stammkunden. "Wir machen sehr gute Erfahrungen damit. Es ist eine wunderbare Alternative für unsere Kunden. So können sie während des Lockdowns in unsere Schmuckwelt eintauchen." Für Schönbauer ist allerdings klar, dass sich dadurch die Geschäftseinbußen nicht ausbügeln lassen. "Unsere Videocalls kompensieren auf keinen Fall die finanziellen Ausfälle, aber es ist für uns eine von vielen Möglichkeiten, mit unseren Kunden in Kontakt zu bleiben." Weiters bietet Paulusberger den Service "Ring & Collect" an. "Kunden können schreiben oder anrufen, Wunsch äußern, Termin vereinbaren und das Schmuckstück kontaktlos abholen. Das gilt auch für Batteriewechsel oder Reparaturen."

XXL-Abholstation

Auch Sandra Stöger von der gleichnamigen "Kreativwerkstatt" in Mayrhof zeigt sich findig. "Als uns die Nachricht vom neuerlichen Lockdown erreichte, war uns klar: Wir brauchen jetzt eine große Abholstation mit einer feinen Auswahl an Geschenk- und Dekoideen aus unserer Werkstatt." Kurzerhand wurde ein Bauwagen zu einem begehbaren Mini-Selbstbedienungsladen umgewandelt, "um kontaktloses Einkaufen zu ermöglichen." Die XXL-Abholstation befindet sich nun direkt neben ihrem Hof. Sie hat von 8 bis 18 Uhr täglich geöffnet. Interessierte können so in Ruhe durch das Sortiment wie etwa Holzloops, Servierplatten für Weihnachtsbäckerei oder Öllampen stöbern. "Dort kann kontaktlos eingekauft oder auch Vorbestelltes abgeholt werden", erläutert Stöger.

Maler bringt Pinsel und Co.

"Nicht schon wieder Lockdown", dachte sich auch das Team der Malerei Hofbauer aus Rainbach. Vor allem für den erst heuer neu eröffneten Shop in Andorf ein harter Schlag. Trübsal blasen? Fehlanzeige. "Bei uns können jederzeit Farbe und Werkzeug bestellt werden, um den Lockdown sinnvoll zu nutzen", wirbt Hofbauer auf seiner Facebookseite. "Wir haben einen Abhol- und Lieferservice eingerichtet. Unsere Kunden können sich auf unserer Website und Social Media inspirieren lassen und dann telefonisch bestellen. Zudem steht unser Webshop schon in den Startlöchern", so Celine Schläfli, Marketingleiterin bei Hofbauer. Und das kommt an: "Unsere Kunden sind zwar enttäuscht, dass sie nicht persönlich vorbeikommen können, jedoch kommt der Abhol- und Lieferservice super an." Zudem bietet Hofbauer einen Geschenke-Service. "Die Kunden geben an, für wen das Geschenk ist, und wie viel sie ausgeben möchten. Eventuell noch Lieblingsfarbe oder besondere Vorlieben des Beschenkten bekannt geben und wir stellen dann ein fix fertig verpacktes Geschenk zusammen, das im Geschäft abgeholt werden kann."

Zur Sache

Malermeister Hofbauer, Rainbach
Raumgestaltung-Shop, Andor
f
Angebote: Farben, Werkzeug, Bettware, Matratzen, Bettwäsche Möbel und Geschirr
Bestellhotline: 0676/5889037
Hier geht's zur Homepage

Juwelier Paulusberger, Andorf
Angebote: Uhren, Schmuck
Bestellhotline: 07766/2777
Hier geht's zur Homepage

Kreativwerkstatt Sandra Stöger, Mayrhof
Angebote: Geschenk- und Dekoideen wie Aroma-Öllampen für Duftöle, Weihnachtsbäckereien, Kuchen, Käse, personalisierte Holzloops
Bestellhotline: 0660/3135540
Hier geht's zur Homepage

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen