Tipps zum Fit-Werden nach Weihnachten

Der Experte weiß: Bei regelmäßigem Training sind schon nach sechs bis acht Wochen erste Ergebnisse zu sehen.
3Bilder
  • Der Experte weiß: Bei regelmäßigem Training sind schon nach sechs bis acht Wochen erste Ergebnisse zu sehen.
  • Foto: Fotolia/Rodriguez
  • hochgeladen von Michelle Bichler

BEZIRK (bich). "An Pilates kommt man im Moment nicht vorbei", weiß Fitness-Experte Rüdiger Himsl vom Fitnessstudio Himsl in Schärding. "In Kombination mit klassischem Fitnesstraining ist es zum Fitwerden oder Abnehmen mit das Beste, was es derzeit gibt." Am Zielführendsten sei es, meint Himsl, unter professioneller Anleitung eines geprüften Pilates-Coaches zu trainieren, da dieser auf die individuellen Bedürfnisse einzugehen weiß.
Während Frauen vor allem mit dem Problemzonen Bauch-Beine-Po kämpfen, steht bei Männern die Straffung von Bauch, Schultern und Armen im Vordergrund. Für jede Körperpartie gibt es unterschiedliche Fitnessübungen. Besonders effektiv sind, weiß der Fitness-Experte, Situps für den Bauch, Kniebeugen für die Oberschenkel und Kick Backs nach hinten auf einer Bank hockend für den Po. Wichtig dabei ist: Die Übungen oft wiederholen.

Zwei Trainingseinheiten pro Woche reichen am Anfang

Und wie oft in der Woche sollte man Sport treiben? Rüdiger Himsl mahnt, es nicht zu übertreiben: "Für den Anfang reichen zwei Mal die Woche Einheiten von 45 bis 60 Minuten. Traininert man öfter, steigt die Gefahr bald aufzugeben." Und das ist schlecht, schließlich sollte man regelmäßig über einen längeren Zeitraum hinweg trainieren, um etwas zu bewirken. Nach sechs bis acht Wochen sind, so Himsl, individuell verschieden, aber dennoch erste Ergebnisse sichtbar.
Wer auch in Sachen Ernährung auf ein paar Grundsätze achtet, hilft dem Körper zusätzlich. Ein paar einfache Tipps vom Fitness-Experten: Nach 17 Uhr keine Kohlehydrate mehr, auch mal "Nein" sagen können, fünf bis sechs kleinere Mahlzeiten anstatt drei große Hauptmahlzeiten und natürlich regelmäßig Bewegung.

Autor:

Michelle Bichler aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.