Einsatz im Bezirk Scheibbs
1.091 Männer im Räumungseinsatz im Bezirk Scheibbs

Schneechaos im Bezirk Scheibbs: : Die Einsatzkräfte leisteten ganze Arbeit.
  • Schneechaos im Bezirk Scheibbs: : Die Einsatzkräfte leisteten ganze Arbeit.
  • Foto: BFKDO Scheibbs
  • hochgeladen von Roland Mayr

Insgesamt standen während des massiven Schneetreibens im Bezirk Scheibbs 1.091 freiwilllige Helfer im Einsatz.

BEZIRK SCHEIBBS. Durch die massiven Schneefälle der letzten Wochen kam es zu starken Windverfrachtungen, woraus eine hohe Lawinengefahr resultierte. In Göstling, Lackenhof und Puchenstuben wurde die Lawinenwarnstufe 5 ausgerufen. Aufgrund tagelanger Sperren vieler Straßen konnten viele Bewohner ihre Häuser nicht mehr verlassen.

1.091 Kameraden im Einsatz

Während des intensiven Schneetreibens standen neben zahlreichen Soldaten des Bundesheers insgesamt 1.091 Feuerwehrkameraden mit 262 Fahrzeugen im Einsatz.

Autor:

Roland Mayr aus Scheibbs

Roland Mayr auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.