09.06.2017, 13:49 Uhr

Stummer Schrei startet ab 20. Juni

Das Kulturfestival "Stummer Schrei" findet dieses Jahr vom 20. Juni bis 28. Juli 2017 statt und bietet rund um das Team von Festivalleiter Christoph Crepaz und Vorstand KR Johannes Kerschdorfer ein abwechslungsreiches Programm. Neben dem zentralen Theaterstück „Märzengrund“ finden insgesamt 20 erlesene Veranstaltungen, von komödiantischem Theater und einer Illusionsshow, über lateinamerikanische Musik und Barockkonzerte mit internationalen Stars bis hin zum abschließenden „come & sing“ Chorprojekt, statt. Auf Grund des großen Erfolgs wurde der letztjährige Bestseller „Märzengrund“ von Felix Mitterer dieses Jahr wieder ins Programm aufgenommen. An zehn Spielterminen kann das Publikum die berührende und kontroversielle Geschichte eines Bauernjungen hautnah erleben. Spieltermine: (20./22./30.06./01./07./08./11./13./18./19.07.); Alle Infos zu den Veranstaltungen unter: www.stummerschrei.at oder Tel: +43 699 16351600
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.