Merck investiert weiter

Matthias Wernicke, Gerhard Pirih, Peter Kaiser, Johannes Baillou, Harald Mahrer, Uta Kemmerich-Keil, Andreas Gabriel, Klaus Raunegger
28Bilder
  • Matthias Wernicke, Gerhard Pirih, Peter Kaiser, Johannes Baillou, Harald Mahrer, Uta Kemmerich-Keil, Andreas Gabriel, Klaus Raunegger
  • Foto: KK/Merck/Fessl
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

SPITTAL (ven). Der Pharmaproduzent Merck hat Großes in Spittal vor. Just bei der feierlichen Eröffnung des 7,5-Millionen-Euro-Erweiterungsbaues mit dem Who is Who aus Politik, Wirtschaft und des Konzernmanagements kündigt der Spittaler Standortleiter Klaus Raunegger eine weitere Investition von 500.000 Euro an.

Zubau noch 2017

Noch in diesem Jahr sollen die Bagger anrollen und ein Gebäude mit 160 Quadratmetern als Labor für die Produktentwicklung entstehen. Bei der Eröffnung mit Festakt in der neuen Kantine mit Dachterrasse anwesend waren neben Johannes Baillou - stellvertretender Vorstandsvorsitzender der E. Merck KG - auch Matthias Wernicke (Managing Director Merck GmbH), CEO und Präsidentin Consumer Health Uta Kemmerich-Keil, Lars Atorf (Director & Head of Global Communications Consumer Health) sowie Andreas Gabriel (Head of Global Technical Operations Merck Consumer Health). Auch Wirtschaftsminister Harald Mahrer kam vorbei, so auch Wirtschaftskammer-Präsident Jürgen Mandl, Landeshauptmann Peter Kaiser sowie seine Stellvertreterin Gaby Schaunig, Landesrat Christian Benger und Landtagspräsident Reinhart Rohr, als auch der deutsche Botschafter in Österreich Johannes Haindl und Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Dietmar Hirm.

Viele Gratulanten

Aus dem Bezirk gratulierten unter anderem Industriellenvereinigung-Präsident Christoph Kulterer sowie Claudia Mischensky, Bezirkshauptmann Klaus Brandner, AMS-Bezirksleiter Johann Oberlerchner, Arbeiterkammer-Leiter Andreas Gaggl, Oberst Rudolf Kury und Gerhard Gritzner (Türkkaserne), aus dem Krankenhaus Spittal Verwaltungsdirektorin Andrea Samonigg-Mahrer, medizinischer Direktor Gerald Bruckmann, Rotkreuz-Bezirksleiter Franz-Josef Leitner, Feuerwehrkommandant Johannes Trojer mit Kameraden, Bezirkspolizeikommandant Johann Schunn, Wirtschaftskammer Obmann Sigi Arztmann, Wirtschaftskammer-Bezirksleiter Peter Demschar und Rudolf Oberlojer sowie Christine Hübner (Stellvertretende Landesvorsitzende Junge Wirtschaft). Auch Bundesrat Günther Novak und Nationalrat Erwin Angerer brachten ihre Glückwünsche.

Politik und Geistlichkeit

Aus der Gemeindepolitik waren Bürgermeister Gerhard Pirih mit Gattin Petronilla und Gemeinderat Hannes Tiefenböck vertreten. Mit dabei auch HLW-Direktor Adi Lackner, Hak-Direktor Erwin Theuermann, die beiden Pfarrer Dechant Ernst Windbichler und Oliver Prieschl, LAG-Managerin Christine Sitter und Malermeister Peter Kircher.
Die Musiker der deutschen Merck-Philharmonie umrahmten die Feier musikalisch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen