Bezirk Spittal
Neue Einkaufsmöglichkeit für ländliche Gemeinden

Stolz: Kurt Aschbacher, Sebastian Schuschnig, Patrick Kleinfercher, Christoph Raunig und Friedrich Paulitsch
7Bilder
  • Stolz: Kurt Aschbacher, Sebastian Schuschnig, Patrick Kleinfercher, Christoph Raunig und Friedrich Paulitsch
  • Foto: RMK
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

BILLA geht mit Selbstbedienungs-Regional Boxen in Baldramsdorf, Dellach im Drautal, Flattach und Mörtschach neue Wege. Regionalität wird groß geschrieben!

BEZIRK. Lange Wege für den schnellen Einkauf gehören in Baldramsdorf, Dellach im Drautal, Flattach und Mörtschach ab sofort der Vergangenheit an. In den vier Gemeinden startete BILLA Anfang April ein neues Shopkonzept auf Selbstbedienungsbasis. In sogenannten Regional Boxen werden auf einer Verkaufsfläche von rund elf Quadratmeter über 200 Artikel des täglichen Bedarfs sowie Erzeugnisse von lokalen Produzenten angeboten.

Landregionen angesprochen

Das Konzept zielt insbesondere auf (ländliche) Gemeinden ohne Nahversorger, die damit Jung & Alt Vorort wieder eine Einkaufsmöglichkeit bieten können, ab. Den Auftakt machen die Regional Boxen in Baldramsdorf, Dellach im Drautal, Flattach und Mörtschach in Oberkärnten. "Das Projekt wurde in Kärnten gestartet und soll österreichweit wachsen", so Kurt Aschbacher, BILLA Vertriebsdirektor. Auch Landesrat Sebastian Schuschnig ist begeistert: "Damit wird der ländliche Raum gestärkt."


Zentral gelegen

Die BILLA Regional Box befindet sich in Baldramsdorf am Parkplatz unterhalb des Gemeindeamts, in Dellach im Drautal beim Gasthof Trunk, in Flattach beim Tourismusbüro sowie in Mörtschach beim Gasthof Fair. Die Übersee-Container wurden mit Lärchenholz aus Oberkärnten verarbeitet. Der Zugang erfolgt über eine barrierefreie Rampe.

Regionales KnowHow

Das Know How für die BILLA Regional Boxen lieferten Christoph Raunig und Patrick Kleinfercher von MyAcker.com aus Mühldorf. Die Beiden betreiben seit einigen Jahren erfolgreich Ackerboxen, in denen regionale Produkte vertrieben werden, u.a. beim KulMax und der Glanzer Mühle in Spittal.

Regionalität an erster Stelle

Bei den Waren wird großer Wert auf Regionalität gelegt. So finden sich im Shop Brot und Gebäck der Bäckerei Kniesek in Mallnitz, Wurst und Fleischprodukte aus dem Hause Kleinfercher, Milchprodukte vom Marbauer in Rangersdorf, Eier vom Thomasbauer aus Gendorf, Getränke von APO in Millstatt, Nudelvariationen vom Altersberg, Mehl und Co. von der Glanzermühle in Spittal, Klammer Eis aus Greifenburg, Säfte und Marmeladen vom Blasibauer in Berg und noch viele weitere Produkte...

Zur Sache

Die neuen BILLA Regional Boxen werden von den regionalen Produzenten beziehungsweise zentral von der BILLA Filiale in Möllbrücke beliefert. Bezahlt werden kann bar oder bequem mit Karte...
Geöffnet hat der "Container" Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 21 Uhr und Samstag von 8.30 Uhr bis 18.00 Uhr.

Anzeige
Die Saison ist eröffnet: Bei einem Besuch der Keltenwelt Frög bei Rosegg wird Geschichte lebendig.

Ausflugsziel
Götter, Gräber, 3000 Jahre Geschichte - Keltenwelt Frög

FRÖG-ROSEGG. Ein Besuch der Keltenwelt Frög bei Rosegg ist eine Zeitreise zu unseren Wurzeln – hier wird die geheimnisvolle Zeit der Hallstattkultur lebendig. Die Keltenwelt Frög zeigt Lebensweise, Kult, Weltbild und Gesellschaftsstruktur unserer Vorfahren. Im Mittelpunkt stehen die im Frauengrab (Grabhügel 120) gefundenen Originalschmuckstücke. Ergänzend gibt es stets wechselnde Sonderausstellungen des Landesmuseums Kärnten, welche zusammen mit Aktionstagen experimenteller Archäologie den...

Anzeige
Die Genussland Kärnten Handelspartner bringen die kulinarische Vielfalt Kärntens auch in Ihre Region.
2 3

Genussland Kärnten
Regional genießen

Im Genussland Kärnten kommen Liebhaber der regionalen Kulinarik voll auf ihre Kosten. KÄRNTEN. Kurze Wege zum Genuss garantieren die Genussland Kärnten Produzenten und die Genussland Kärnten Handelspartner mit ihrem Sortiment. Und die Kärntner Genuss Wirte kochen ab dem 19. Mai wieder regionale Schmankerln auf! Nachvollziehbarer Genuss Die über 450 Bauern und Lebensmittelverarbeiter bilden die Grundlage für echten Genuss im Genussland Kärnten. Die Konsumenten sehnen sich nach ehrlichen,...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen