Hochwasser in Kärnten
Stausee Rottau: Verbund in Alarmbereitschaft

Für die Möll wurde eine Hochwasserwarnung ausgesprochen. Der Verbund muss mit der Absenkung des Wasserstandes im Staubecken Rottau reagieren
  • Für die Möll wurde eine Hochwasserwarnung ausgesprochen. Der Verbund muss mit der Absenkung des Wasserstandes im Staubecken Rottau reagieren
  • Foto: KK/Verbund
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

Wasserstand der Möll: Rottau-Pegel wird wahrscheinlich heute noch abgesenkt. 

REISSECK (ven). Aufgrund der Hochwassermeldungen der letzten Stunden ist es möglich, dass der Wasserpegel im Stausee Rottau im Mölltal noch heute nachmittag abgesenkt werden muss. 

Auf Hochwasser reagieren

Verbund-Sprecher Robert Zechner: "Je nach Wasserstand werden wir reagieren. Es wird so lange abgesenkt, bis wieder ein freier Durchfluss der Möll möglich ist." Die Aktion muss sehr vorsichtig gemacht werden, um auch den Fischen im Stausee nicht zu schaden. Der ursprüngliche Plan lautete, dass erst am Montag ab 7 Uhr früh abgesenkt werde, wenn die Regenfälle anhalten. 
Erst wenn der Wasserpegel wieder auf Normalniveau ist, wird wieder aufgestaut.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen