Sonnendeck lockt die Gäste

Christa Wabnig und Oliver - ein unschlagbares Team in der Gastronomie - auf ihrer Sonnenterrasse im Sonnendeck
2Bilder
  • Christa Wabnig und Oliver - ein unschlagbares Team in der Gastronomie - auf ihrer Sonnenterrasse im Sonnendeck
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

DELLACH (ven). Christa Wabnig hat das Strandbad-Buffet im Dellacher Strandbad übernommen. Unter dem Namen "Sonnendeck Dellach" bewirtet sie ab sofort die Gäste.

Großes Angebot

Ein fulminater Blick über den See, darüber ein neues Sonnensegel, eine neue Theke und neue Möbel - Christa Wabnig hat sich ordentlich ins Zeug gelegt und viel Zeit, Geld und Liebe in ihr neues Lokal investiert. Rund 50 Gäste finden auf der Terrasse und im Lokal selbst Platz, neben einer Auswahl an Weinen gibt es natürlich auch Cocktails, Frühstück, Salate, Pizza, Burger, Pommes und Toast. "Wir punkten auch mit Eis, zum Beispiel mit einem Marshmallow-Becher", so Wabnig, die im Lokal mit ihrem Mann Oliver arbeitet.

Anlegestelle inklusive

"Noch eine Neuerung gibt es: Unsere Vorgänger hatten hier Selbstbedienung, bei uns gibt es das nicht mehr. Ich rede gern mit den Menschen, deshalb bin ich nach der Hak-Matura auch in die Gastronomie gegangen", so Wabnig, die im Winter das "Sonnendeck Goldeck" betreibt. Aber nicht nur die Schwimmer des Strandbades sind gern gesehene Gäste. "Wir haben einen eigenen Bootsanlegesteg, jeder mit einem Boot ist willkommen, hier anzulegen und unser Angebot bei fantastischer Aussicht zu genießen", so die Gastronomin.

Christa Wabnig und Oliver - ein unschlagbares Team in der Gastronomie - auf ihrer Sonnenterrasse im Sonnendeck
Die Gäste können einen herrlichen Blick über den See genießen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen