Wenige Mitglieder des TVB Spittal wählten

Neuer alter Vorstand des TVB Spittal
2Bilder
  • Neuer alter Vorstand des TVB Spittal
  • hochgeladen von Pia Gfrerer

SPITTAL (pgfr). Der vor einem Jahr gegründete Tourismusverband Spittal zählt über eintausend Mitglieder. Bei der nun im Schloss Porcia abgehaltenen Vollversammlung jedoch erschienen nur wenige.

Holpriger Anlauf

Ein holpriges erstes Jahr hat der TVB Spittal hinter sich. Gleich zwei Rücktritte - die von Peter Zauchner und Markus Robinig - mussten hingenommen werden. "Der Tatendrang der von den 23 Mitgliedern einstimmig bestätigten Wahlvorschlages sei ungetrübt." Hinter dem Namen "Lake & Mountain Resort Spittal - Millstätter See / Goldeck" steht nun der neu gewählte Vorstand:

Bestätigter Wahlvorschlag

Vorsitzender: Daniel Ramsbacher
Vorsitzender-Stellvertreter: Siegfried Arztmann
Finanzreferent: Günter Werginz
4. Vorstandsmitglie: Christian Krobath
5. Vorstandsmitglied: Aleksandar Aleksic
Ersatzmitglied: Georg Mathiesl
Ersatzmitglied: Astrid Siller
Ersatzmitglied: Robert Moser
Ersatzmitglied: Marco Müller
Ersatzmitglied: Gottfried Kindler

Daumen hoch für Ramsbacher

Arztmann & Co, die ehrenamtlich dafür tätig und mit ihrem Kapital haftbar sind, sind von den Kompetenzen des Vorsitzenden Daniel Ramsbacher überzeugt. "Sein Engagement für den Spittaler Tourismus ist groß", so Arztmann.

Vergangenheit hinter sich lassen

Der Spittaler Tourismusreferent Franz Eder bestärkt den Willen und den Glauben an zukünftige Erfolge des Tourismusverbandes. Die Besucherzahlen seien im Vergleich zum Vorjahr bereits gestiegen. "Wichtig ist, um konzentriert arbeiten zu können, die Vergangenheit hinter sich zu lassen", so Eder.

Standort bleibt

"Das Tourismusbüro wird vom Standort her bleiben wo es ist", so Ramsbacher. "Es soll eine Art Stützpunkt für Gäste wie Einheimische werden, offen für Anregungen und sogar mit einem kleinen Bauernladen inkludiert."

Neuer alter Vorstand des TVB Spittal
Wurde bestätigt, Daniel Ramsbacher
Autor:

Pia Gfrerer aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.