15.09.2016, 20:26 Uhr

Wie Chemtrails unseren Himmel verändern und unserer Gesundheit schaden

Wie Chemtrails unseren Himmel verändern (bildlich dargestellt)
Ich finde ...das betrifft uns alle ----es geht um unsere Gesundheit

Wissenschaftler können heute gut erklären, wie Kondensstreifen-Zirren, also Wolken aus Kondensstreifen der Flugzeuge, entstehen:Wenn ein Flugzeug fliegt, kristallisieren die von den Triebwerken ausgeschiedenen Partikel (Wasserdampf, Ruß etc.) zu Eis. Das sind die anfänglich sichtbaren Kondensstreifen. Die Hauptmasse des Eises verdampft allerdings unmittelbar in den absinkenden Wirbelkernen. Kondensstreifen lösen sich somit in der Regel sofort wieder auf. Die von den Flugzeugstriebwerken ausgeschiedenen Partikel verschwinden jedoch nicht gänzlich. Sie können zu einem späteren Zeitpunkt und an einem anderen Ort zur Bildung von Zirrus-Wolken beitragen. Man spricht in der Wissenschaft insoweit auch von dem „Zweiten Leben der Kondensstreifen“. Dass aber ein „Kondensstreifen“ zunächst – wie an einer Perlenkette ausgerichtet – stehen bleibt und das Eis nicht in den absinkenden Wirbelkernen verdampft, um sich dann unmittelbar in Zirrus-Wolken und ausgedehnte Wolkenfelder zu verwandeln, ist nahezu ein Ding der Unmöglichkeit. Dennoch können wir dieses Phänomen in der Zwischenzeit nahezu täglich rund um den Globus beobachten, zumal es in der Reiseflughöhe von Flugzeugen auch noch viel zu trocken für derartige Phänomene ist (lesen Sie hierzu bitte „Warum die vielen Streifen am Himmel keine gewöhnlichen Kondensstreifen sind“). Wir werden daher von der öffentlichen Meinung beim Thema Chemtrails in einer unglaublichen Art und Weise an der Nase herumgeführt.

Aus diesem Grund wollen wir Ihnen an dieser Stelle anhand von aussagekräftigen Bildern Hilfsmittel an die Hand geben, wie Sie für sich selbst das Chemtrail-Projekt am Himmel sichtbar aufdecken können.

Hier sollte man weiter lesen -----
Wichtige Infos

http://www.sauberer-himmel.de/2014/06/21/wie-chemt...

https://www.youtube.com/watch?v=GsVt1ta6yUY


https://youtu.be/ATqIsEyXNqU

und noch ein Video nachträglich

https://www.youtube.com/watch?v=Agvex4sng98
2 1
1
2 1
2
1
2 1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
15 Kommentareausblenden
86.776
Heinrich Moser aus Ottakring | 15.09.2016 | 20:35   Melden
55.826
Caro Guttner aus Spittal | 15.09.2016 | 20:40   Melden
86.776
Heinrich Moser aus Ottakring | 15.09.2016 | 20:46   Melden
28.216
Karin Polanz aus Bruck an der Mur | 15.09.2016 | 21:34   Melden
55.826
Caro Guttner aus Spittal | 16.09.2016 | 06:53   Melden
86.776
Heinrich Moser aus Ottakring | 16.09.2016 | 09:03   Melden
55.826
Caro Guttner aus Spittal | 16.09.2016 | 09:50   Melden
18.846
Lisa Lin aus Klagenfurt | 16.09.2016 | 16:12   Melden
26.833
Christine Stocker aus Spittal | 16.09.2016 | 18:32   Melden
55.826
Caro Guttner aus Spittal | 16.09.2016 | 18:47   Melden
28.216
Karin Polanz aus Bruck an der Mur | 17.09.2016 | 15:09   Melden
169
Harald Frank aus Villach Land | 17.09.2016 | 17:14   Melden
55.826
Caro Guttner aus Spittal | 17.09.2016 | 18:30   Melden
169
Harald Frank aus Villach Land | 18.09.2016 | 16:41   Melden
55.826
Caro Guttner aus Spittal | 19.09.2016 | 07:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.