19.06.2017, 14:18 Uhr

Malwettbewerb mit dem Ensemble Porcia

Die Sieger des Vorjahres - Thema war das Gespenst von Canterville (Foto: KK/Ensemble Porcia)

Kinder sind erneut aufgerufen, das Thema "Aschenputtel" zeichnerisch darzustellen und ihre Phantasie anzuregen.

SPITTAL. Das Ensemble Porcia veranstaltet auch heuer wieder einen Malwettbewerb, das Thema richtet sich an das heurige Kinderstück "Aschenputtel". Einsendeschluss ist der 31. Juli 2017.

Malst du gerne? Und du magst Theater? Dann bring deine Eindrücke aufs Papier, lass Aschenputtel übers Papier laufen oder zeichne eine besondere Szene aus dem Stück nach. Welches Kleid würdest du Aschenputtel anziehen? Wie sehen ihre Schuhe aus? Und wie hat sich der Prinz herausgeputzt? Welche Tiere kommen Aschenputtel zu Hilfe? Die Antworten auf diese Fragen sollen erneut Kinder in ihren Zeichnungen zu Papier bringen.

Vernissage am 8. August

Von 19. Juni 2017 bis 31. Juli 2017 können die Zeichnungen entweder in der Stadtbücherei Spittal abgegeben oder ins Kartenbüro des Ensemble Porcia (z.H. Anja Wohlfahrt, Burgplatz 1, 9800 Spittal an der Drau) geschickt werden.
Eine Jury wählt dann drei Bilder aus – es gibt tolle Preise zu gewinnen. Die Vernissage aller Bilder und die Preisverleihung findet am 8. August 2017 um 16 Uhr statt. Alle Teilnehmer sind mit Freunden und Familie herzlich eingeladen.

Zur Sache

hema: Aschenputtel
Start: 19. Juni 2017
Einsendeschluss: 31. Juli 2017
Vernissage: 8. August 2017, 16 Uhr
Ausstellungsdauer: 8.8. - 30.8.
Ab 1.9.sind die Zeichnungen wieder in der Bücherei abzuholen
Abgabe: direkt im Kartenbüro, direkt in der Bücherei, per Post: zH Anja Wohlfahrt, Burgplatz 1, 9800 Spittal an der Drau
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.