Alles zum Thema Stadtbücherei

Beiträge zum Thema Stadtbücherei

Lokales
StR KR Prof. Helmut Mayer, Bibliotheksleiterin Mag.a Brigitte Svejcar, Erfolgsautor Thomas Raab mit seinem aktuellen Buch.

Erfolgsautor Thomas Raab las in der Kremser Stadtbücher

KREMS. Thomas Raab, preisgekrönter Erfolgsautor gab Kostproben aus seinem neuen Kriminalroman "Walter muss weg" in der Stadtbücherei Krems. Stadtrat Helmut Mayer hat in seiner Einleitung darauf hingewiesen, dass Raab zu den wichtigen Autoren gehört, die das Genre des Kriminalromans aus dem reinen „Whodunit“ zu einer literarischen Gattung gemacht haben, in der der Spannungsbogen Teil einer durchaus satirischen Auseinandersetzung mit dem Umfeld der „Tat“ ist. Mag.a Brigitte Svejcar, die Leiterin...

  • 14.03.19
Lokales
Die Erde hatte einige Anliegen aber auch eine Lektion für ihre neuen Freunde.
4 Bilder

Kleine Ohren lauschten in der Stadtbücherei Weiz einem großen Thema
Semesterferienprogramm Weiz : „Erde gut - alles gut“

Mit ihrem Figuren- und Objekttheaterprogramm „Erde gut - alles gut“ zeigt das örtliche „Kuddel Muddel Theater“- frech, verspielt und neugierig – die Zerbrechlichkeit allen Lebens. Die „Erde“ selbst richtete sich dabei mit einem Anliegen an die (jungen) Besucher und hielt dabei auch einige Fragen parat. Mit spielerischen Mitteln brachte das Team rund um Elfriede Scharf - im Rahmen des Semesterferienprogramms der Stadtgemeinde Weiz - das Thema „Umwelt“ in den Vordergrund – und das (fast)...

  • 23.02.19
Lokales

Sprache(n) im Raum
Veranstaltungen zum „Tag der Muttersprache“ am 20. und 21. Februar

Der Internationale Tag der Muttersprache ist ein von der UNESCO ausgerufener Gedenktag zur Förderung der sprachlichen und kulturellen Vielfalt und Mehrsprachigkeit als Schlüssel zum gegenseitigen Verständnis und Respekt. Am 21. Februar ab 10.00 Uhr können BesucherInnen die Stadtbibliothek in unterschiedlichen Sprachen entdecken. Ab 15.00 Uhr beantwortet das mehrsprachige Team im Rahmen des „Infopoints“ Fragen rund um die Bibliothek. Den Abschluss des Programms bildet um 19.00 Uhr ein...

  • 19.02.19
Lokales
Büchereileiterin Cornelia Habermeier-Grafl und Mitarbeiterin Kerstin Monschein mit "Tonie" und "Tiptoi".

Neues aus der Stadtbücherei Fürstenfeld
Mit "Tonies" und "Tiptois" zur Lesefreude

Stadtbücherei & Mediathek Fürstenfeld deckt das gesamte Spektrum einer modernen Bibliothek auf höchstem Niveau ab. Um Kindern das Lesen von klein auf schmackhaft zu machen, stehen in der Stadtbücherei & Mediathek Fürstenfeld mit den "Tiptois" - interaktiven Büchern und Spielen, die via Tiptoi-Stift spannende Zusatzinformationen liefern - sowie mit den "Tonies" - Hörfiguren die via Toniebox Geschichten erzählen - für Vorschul- und Volksschulkinder modernste Formate zur Leseförderung...

  • 07.02.19
Lokales

Bibliotheken
Bücherei-Treffen in Deutsch-Wagram

Die Mitarbeiterder Bibliothek&Spielothek der Stadt Deutsch-Wagram mit Vizebürgermeisterin Andrea Schlederer  und die Leiterin der Bücherei, Maria Harbich trafen sich kürzlich in geselliger Runde zu einem informellen Gedankenaustausch und um Pläne für das Jahr 2019 zu schmieden. Die Bücherei erfreut sich seit einigen Jahren stets deutlich steigender Besucherzahlen und Ausleihungen. Die Zusammenarbeit mit den Schulen und Kindergärten wurde intensiviert und ist seit dem Neubau der Bibliothek...

  • 06.02.19
Freizeit
Micha Fuchs und Helmut Mucker sind am 20. Dezember in der Stadtbücherei zu hören.

Literarischer Cocktail
Adventfrösteln - eine eiskalte Geschichte

BEZIRK NEUNKIRCHEN: Genießen Sie einen "Literarischen Cocktail" mit Micha Fuchs & Helmut Mucker. Micha Fuchs liest Weihnachtliches und Helmut Mucker wird ihn dabei an der Gitarre begleiten. Thema: "Adventfrösteln - eine eiskalte Geschichte". Eintritt: € 5. Vorverkauf: Stadtgemeinde Ternitz. 20. Dezember, 19.30 Uhr Stadtbücherei Ternitz

  • 08.12.18
Lokales
7 Bilder

Großprojekt
Stadtbücherei und Wohnungen nach Umbau offiziell eröffnet

Das ehemalige Weiße Lamm wurde in den letzten Jahren um 4,2 Millionen Euro umgebaut. Gestern, Donnerstag, wurden die 14 Wohneinheiten sowie die neue Stadtbücherei offiziell eröffnet. ST. VEIT. Nach der Übersiedelung vom historischen Münzturm hat die St. Veiter Stadtbücherei im Erdgeschoß des generalsanierten ehemaligen Hotels „Weißes Lamm“ am Unteren Platz ihren neuen Standort bezogen. Der Standortwechsel hat sich mehr als bezahlt gemacht. Stadtbücherei-Leiterin Beate Feichter...

  • 23.11.18
Lokales
Die Voitsberger Bibliothek stand unter Wasser.
25 Bilder

Voitsberg - Stadtbücherei
Voitsberg - Wasserrohbruch setzte Stadtbücherei unter Wasser

Am Sonntag, 18. November 2018 in den Nachmittagsstunden bemerkte ein aufmerksamer Passant, dass beim Gebäude der Musikschule in Voitsberg an der Außenwand Wasser nach unten rinnt und verständigte unverzüglich die Polizei Voitsberg. Nach deren Erkundung wurde der Bereitschaftsdienst des Bauhofes Voitsberg verständigt. Nach der Feststellung der Ursache, eines geplatzten Wasserschlauches im ersten Obergeschoß, wurde der Hauptwasserhahn abgedreht und die FF Voitsberg zur Unterstützung der...

  • 18.11.18
Lokales
Anna Gentillini leitet die Stadtbücherei in Ferlach

Stadtbücherei macht Lust auf´s Lesen

Ein Ort für alle Bücherfreunde ist die Stadtbücherei in Ferlach – und das nun schon seit 130 Jahren. FERLACH. Am 23. Oktober 1888 wurde die Ferlacher Stadtbücherei von Josef Marx gegründet. "Seit damals hat Ferlach eine Bücherei, auch wenn diese oft den Standort wechselte", erzählt Anna Gentillini, die seit April dieses Jahres die Bücherei leitet. Untergebracht war die Bücherei teilweise auch in Privathäusern und in der alten Volksschule. Seit 1998 befindet sich die Stadtbücherei im...

  • 25.10.18
Lokales

Baby-Lesefrühstück in Fürstenfeld
Bücher als Begleiter von Kindesbeinen an

Die Stadtbücherei Fürstenfeld war Treffpunkt für Familien mit Kleinkindern. In der Stadtbücherei Fürstenfeld wurde die „Österreich liest“-Woche zum Anlass genommen um im Rahmen des Buchstart-Steiermark-Projekts "mit Büchern wachsen", ein Baby-Lese-Frühstück für Kinder bis zu eineinhalb Jahren zu veranstalten. Büchereileiterin Cornelia Habermeier-Grafl begrüßte dazu 24 Familien, die sich genussvoll stärkten  und vor allem genießerisch die multifunktionale Stadtbücherei mit ihrem umfangreichen...

  • 22.10.18
Lokales
Vizebürgermeister Christian Balon, Bibliotheksleiterin
Beatrice Hrusa und Autor Gerhard Loibelsberger

Lesefestival
Lesung aus dem Kriegswinter 1916

MISTELBACH. Die Stadtbibliothek lud anlässlich des größten Lesefestival des Landes, „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“ den Wiener Autor Gerhard Loibelsberger ein. Dieser ist bekannt geworden durch seine historische Krimiserie rund um den genussfreudigen und gemütlichen Inspektor Nechyba, der Anfang des 20. Jahrhunderts Kriminalfälle in Wien aufklärt. Aus dieser sechsbändigen Serie stellte Gerhard Loibelsberger „Der Henker von Wien“ vor. Im Kriegswinter des Jahres 1916 herrscht...

  • 19.10.18
Lokales
5 Bilder

Neue Stadtbücherei in St. Veit hat geöffnet

Nach Übersiedelung vom alten Münzturm in die Räumlichkeiten des ehemaligen "Weißen Lamm" am Unteren Platz hat die Stadtbücherei St. Veit mit Leiterin Beate Feichter wieder geöffnet. ST. VEIT. Für alle Leseratten gibt es seit kurzem in St. Veit eine neue Adresse: Nach der Übersiedelung vom historischen Münzturm hat die St. Veiter Stadtbücherei letzte Woche im Erdgeschoß des generalsanierten ehemaligen Hotels „Weißes Lamm“ am Unteren Platz inoffiziell eröffnet. „Die offizielle Eröffnung des...

  • 17.09.18
  •  1
Lokales
Die Stadtbibliothek zieht in die Amraser Straße 2 um.

Die Stadtbibliothek zieht in die neue Heimat

Am 09.11.18 öffnet die Stadtbibliothek in Innsbruck wieder ihre Tore und zwar in der Amraser Straße 2. Doch bevor es soweit ist, können Freiwillige bereits einen ersten Blick in das neue Zuhause werfen, indem sie sich am „Bücherumzug“ beteiligen. Am Samstag sind BücherliebhaberInnen herzlich dazu eingeladen mit SchriftstellerInnen und BibliothekarInnen den Umzug mitzugestalten. Ab 15 Uhr werden die Bücher in der Colingasse eingepackt und ins Pema 2-Gebäude in der Amraser Straße 2...

  • 14.09.18
Leute

Bücherflohmarkt in der Stadtbücherei

Der Reinerlös wird für Neunkirchens Stadtbücherei verwendet. BEZIRK NEUNKIRCHEN. In der Neunkirchner Stadtbücherei am Stiergraben findet am Samstag, den 22. September, ein Bücherflohmarkt statt. Organisiert wird der Flohmarkt von den Freiwilligen Helfern in der Bücherei. Der Erlös des Flohmarkts wird in den Ankauf neuer Bücher investiert. Bücherflohmarkt 22. September, 8 bis 14 Uhr Am Stiergraben 1 2620 Neunkirchen

  • 12.09.18
Lokales
Geheimcodes und knifflige Fragen versperrten den Kindern den Weg in die Freiheit.
4 Bilder

Escape the library: Kinder aus Weiz in Bibliothek eingeschlossen

Das Team der Stadtbücherei Weiz - rund um Vizebürgermeisterin Iris Thosold - sorgte mit dem Sommerferienprogramm "Escape the library" für 60 Minuten puren Nervenkitzel unter den teilnehmenden Kindern. Mit wertvollen Gegenständen ausgestattet bahnten sich die jungen Abenteurer den Weg aus einem tiefdunklen Raum. Geheimcodes und knifflige Fragen, deren Antworten sich in Büchern versteckt hielten mussten zum Aufsperren der Türschlösser entdeckt und entziffert werden. Mit dem gestohlenem...

  • 06.09.18
Lokales
Am Innsbrucker Hausberg, dem Patscherkofel, wird am Donnerstag u. a. den Sendeanlagen ein Besuch abgestattet.

Spannende Einblicke in Kultur, Technik und mehr

Bei der ORF Radio Tirol Sommerfrische in Innsbruck-Stadt kann man den Bezirk von den unterschiedlichsten Seiten kennen lernen. Auch in der neunten und letzten Woche der ORF Radio Tirol Sommerfrische werden Spaß und Unterhaltung noch einmal großgeschrieben! Vom 3. bis 7. September geht‘s in den Bezirk Innsbruck-Stadt, wohin Sie Moderator Timo Abel begleiten wird. Kaiser-Feeling & WetterprognoseDen Auftakt zur Radio Tirol Sommerfrische macht am Montag die Kaiserliche Hofburg. Dort kann neben...

  • 27.08.18
Lokales
Kostenlose Bildungsberatung wird in Weiz angeboten.

Bildungsberatung in Weiz: Ab in ein neues Leben!

Den richtigen Ausbildungsweg zu finden oder sich in der Berufswelt neu zu orientieren kann eine spannende Reise in ein neues Abenteuer - ein neues Leben sein. Hat man sich erstmal für den Wunschberuf entschieden steht man allerdings oftmals vor einem steinigen Weg der mit einigen Mühen verbunden ist. Das kostenlose Beratungsangebot des Bildungsnetzwerkes Steiermark begleitet bereits seit zehn Jahren Menschen in Weiz auf dem Weg in die neue Herausforderung. Unterstützung beim Wiedereinstieg...

  • 22.08.18
Lokales
Thomas Weninger liest mit vollem Einsatz und Begeisterung für Kinder in öffentlichen Bädern.
7 Bilder

Lesen im Freien

Der "fliegende Vorleser" Thomas Weninger war im Waldschwimmbad St. Johann. Die Stadtbücherei lud zu einem Nachmittag mit Geschichten im Freien ein. ST. JOHANN. Ein Vorlesenachmittag bei besten Wetter und gratis ins Waldschwimmbad, das gibt es nur in St. Johann. 64 kleine Wasser- und Leseratten kamen zu der Aktion der Stadtbücherei und genossen gute Geschichten und "Gießkannensaft". Eine einzigartige Aktion Das Team der Stadtbücherei St. Johann hat den "fliegenden Vorleser" Tom Weninger ins...

  • 01.08.18
Freizeit
Immer beliebt: Märchenstunden mit Etienne Leroy

Sommeraktionen in der Stadtbücherei Baden

Großer BÜCHERFLOHMARKT der Stadtbücherei In der Ferienzeit (noch bis 31. August) findet in der Eingangshalle der Stadtbücherei am Kaiser Franz-Ring 9 jeden Dienstag, Mittwoch und Freitag von 14 bis 17.30 Uhr ein großer Bücherflohmarkt statt. Stöbern Sie nach Herzenslust und ergattern Sie so manches rare Schnäppchen! „Sommer-Märchenstunde“ Mit Etienne Leroy am Donnerstag, 2. August für Kinder von 3 – 10 Jahren um 10.30 Uhr im Garten hinter der Kinderbücherei am Kaiser Franz-Ring 9, bei...

  • 20.07.18
Lokales
Erfolgreiche Bilanz : Bereits 4000 Bücher verkauft!
5 Bilder

Bücherbasar Weiz bereichert Kinder, Jugendliche und Erwachsene

„Ein Leben ohne Bücher ist wie eine Kindheit ohne Märchen, ist wie eine Jugend ohne Liebe, ist wie ein Alter ohne Frieden.“ – Carl Peter Fröhling Carl Peter Fröhling deutet in seinem Zitat an, dass ein Leben ohne Bücher ein wenig erfülltes Leben zu sein scheint - sind diese doch oft des Menschen Ratgeber, Geschichtenerzähler oder einfach humorvolle Begleiter. Beim heurigen Bücherbasar der Stadtbücherei Weiz bereicherten Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus dem Bezirk Weiz bereits mit...

  • 19.07.18
Lokales

Tolle Kombi: Schwimmen und Bücher ausleihen

Gleich zu Ferienbeginn, am Donnerstag, 5. Juli, macht die Hypo NÖ Bädertour Station. Ab 13 Uhr gibt es Spaß und Action für die ganze Familie: Vom Luftmatratzen-Rennen über „Water Walking“ und „Water Rollen“ in überdimensionalen Wasserbällen bzw. Röhren bis hin zum Beachvolleyball- Turnier reicht die Palette an sportlich-vergnüglichen Angeboten. Da der Tauchworkshop im Rahmen der Jungen Uni der FH Krems im Vorjahr auf so großes Interesse gestoßen ist, gibt es am Montag, 9. Juli, wieder ein...

  • 26.06.18
Leute
EinLesepicknick und ein Museumsbesuch standen in Fürstenfeld beim steirischen Vorlesetag auf dem Programm.

Als Peter Rosegger noch der "Peterl" war

Im Rahmen des steirischen Vorlesetages luden die Stadtbücherei &Mediathek Fürstenfeld mit Leiterin Cornelia Habermeier-Grafl, das Museum Pfeilburg und der Familienausschuss der Stadtgemeinde mit Museumsleiterin und Famileinausschuss-Vorsitzender Gabriele Jedliczka zum gemütlichen Lesepicknick für die ganze Familie auf den Ertlberg.  Die Kinderbuchautorin Karin Ammerer erzählte Kindergeschichten von Peter Rosegger. Aufmerksam lauschten die kleinen und erwachsenen Zuhörer auf ihren selbst...

  • 13.06.18
Lokales
Ein Kommentar von Agnes Czingulszki.

Ein Hoch auf die neue Stadtbibliothek

#Kommentar #Stadtblatt #Innsbruck Das Pema II ist mittlerweile unübersehbar: Ein spiegelnder Turm in dessen Sockel künftig die Stadtbibliothek vom Innenhof der Colingasse übersiedeln wird. Besonders die größte Oppositionspartei sieht in letzterem eine Verschwendung von Steuergeldern. Über Ausführung, Standort und Kosten kann man gerne diskutieren. Was jedoch nicht zur Debatte steht, ist, dass Innsbruck schon seit langem eine neue, große Bibliothek braucht. Für eine Stadt mit 130.000...

  • 04.06.18