05.02.2018, 15:15 Uhr

Trefflinger Florianis zogen Fazit

Ehrungen der Ehrenmitglieder (Foto: KK/FF-Treffling)

Rückblick auf erfolgreiches Jahr 2017.

TREFFLING. Kürzlich fand im Gasthof Bergheimat die alljährliche Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Treffling statt. Kommandant Markus Egger eröffnete die Vollversammlung und konnte 43 Kameraden und Ehrengäste,darunter Bürgermeister Wolfgang Klinar,  Bezirksfeuerwehrkommandant Kurt Schober, Abschnittskommandant Hans Unterlerchner und Gemeindefeuerwehrkommandant Günther Mayer, sowie drei Altkameraden begrüßen.

Rückblick 2017

20 Einsätze, 22 Übungen und Schulungen, sowie zahlreiche kameradschaftliche Aktivitäten wurden von der Mannschaft im vergangenen Jahr gemeistert. Unter Beteiligung der Ehrengäste wurden einige Kameraden für die langjährige Tätigkeit im Verein geehrt. Ein besonderer Dank galt hier den Teilnehmern des Mannschaftsleistungsbewerbes, bei dem die Feuerwehr Treffling zum 15. Mal teilnahm.

Ausgesprochenes Lob

Mayer bedankte sich für die gute, problemlose Zusammenarbeit aller Feuerwehren der Gemeinde Seeboden, auch Kurt Schober dankte allen Feuerwehrleuten für den freiwilligen, unermüdlichen Einsatz.
Zum Abschluss betonte Klinar, dass man stets versucht, den Bedürfnissen der Feuerwehren entgegenzukommen und lobte die Zusammenarbeit in höchsten Tönen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.