12.06.2018, 18:00 Uhr

Familie Hinteregger eröffnet weiteres Hotel am Katschberg - MIT VIDEO

Eröffneten neues Hotel: Christoph Hofmayer und Andreas Hinteregger

Für Junge und Junggebliebene wurde der ehemalige Salzburger Hof nach 14 Jahren Leerstand wieder belebt. Indoorsporthalle mit neuestem Angebot inklusive.

KATSCHBERG (ven). Familie Hinteregger baut ihr Hotel-Imperium am Katschberg aus: Nun konnte das neue Hotel "das.Stockbett" sowie die Indoorsporthalle "the.Cage" eröffnet werden. Dazu holte sie sich Profi-Sportler, die gemeinsam mit Nachwuchs-Hoffnungen einen Parcour in der Halle absolvierten. Mit dabei auch viele Gäste aus der Sportbranche.

Ein Jahr lang Umbau

Christoph Hofmayer dazu: "Der ehemalige Salzburger Hof stand nun fast 14 Jahre leer. Wir konnten die Immobilie erwerben und haben nun ein Jahr lang umgebaut." Rund 20 Mitarbeiter finden im Betrieb mit der angeschlossenen Indoorsporthalle Beschäftigung, rund 5,3 Millionen Euro wurden dabei investiert. Mit 95 Betten ist das Hotel vorwiegend für Junggebliebene, Klassenfahrten, Schülergruppen, Familien- oder Jugendreisen konzipiert. 

Kletterwand am Hotel

Ein besonderer Blickfang ist die Kletterwand an der Außenfassade des Hotels. "Geplant ist noch ein Klettersteig über das Dach hinüber auf die andere Seite, wo man sich dann auch abseilen kann", so Hofmayer zur WOCHE. Ziel ist ein Ganzjahresbetrieb. 

Sporthalle für ganzes Jahr

Mit der Indoorsporthalle wird das Angebot der Hinteregger Gruppe (Familien-Erlebnishotel Hinteregger, Hotel Lärchenhof, Hotel Katschberghof, Katschberg-Lodges, Kuschelalm sowie im Bereich Gastronomie das Stamperl, die Ainkehr und den Adlerhorst) abgerundet. Die Halle erstreckt sich über 450 Quadratmeter, das Konzept steht ganz im Zeichen von Klettern, Bouldern, Trampolinspringen, Hüpfen in die Schnitzelgrube und ein Sport-Court. Dabei gibt es auch weitere Angebote wie Flipper, Darts, Billard, ein riesengroßer Big-Airbag, Bubble-Soccer, Indoor-Hockey, Tischtennis, Basketball, Tennis, Yoga und Pilates sowie Biken im Bike-Park und ein Bike-Trial. Das sportliche Angebot kann von jedermann - nicht nur Hotelgäste - das ganze Jahr über genutzt werden.


Dieser Inhalt wird von APA eingebettet. Sobald Du den Inhalt lädst, werden Daten zwischen Deinem Browser und APA ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von APA.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.