NÖGKK Vortrag: Wechseljahre gut überstehen

Anita Schödl, Maria Körber, Jutta Neußner , Anni Wegscheider , Silvia Prieschink , Anita Schabasser , Susanna Wieser, SCL Martin Trattner (NÖGKK)
2Bilder
  • Anita Schödl, Maria Körber, Jutta Neußner , Anni Wegscheider , Silvia Prieschink , Anita Schabasser , Susanna Wieser, SCL Martin Trattner (NÖGKK)
  • Foto: NÖGKK
  • hochgeladen von Bianca Werilly

ST. PÖLTEN (red). Die Wechseljahre sind nach wie vor für viele Frauen ein sensibles Thema. Im Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am Montag, den 20. November in St. Pölten, erklärten Gynäkologe Felix Stonek, sowie die Diplomierten Krankenpflegerinnen/Wechseljahrberaterinnen Anita Schödl und Maria Körber, wie man mit den körperlichen Veränderungen umgeht und die Lust und Lebensfreude neu entdecken kann. Hilfreich für den neuen Lebensabschnitt seien vor allem eine ausgewogene Ernährung, viel Bewegung an der frischen Luft und eine positive Lebenseinstellung.

Anita Schödl, Maria Körber, Jutta Neußner , Anni Wegscheider , Silvia Prieschink , Anita Schabasser , Susanna Wieser, SCL Martin Trattner (NÖGKK)
Anita Schödl, Felix Stonek, Maria Körber, Waltraud Marouschek  (NÖGKK)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen