26.01.2018, 11:20 Uhr

Eine Woche Wintervergnügen

Durch tief winterliche Verhältnisse waren die SchülerInnen fürs Schi fahren besonders motiviert.
Mit Begeisterung waren die SchülerInnen der LFS Althofen bei der Wintersportwoche im Bundessportzentrum Obertraun aktiv. Schnee in Massen und optimale Pistenverhältnisse weckten den Spaß am Schi- und Snowboard fahren. Das Sportprogramm setzte sich am Abend fort: Kletterhalle, Tischtennistische und Fitnessgeräte wurden belagert, als wäre Sport das Schönste der Welt. Entspannung bot die Sauna, und wer sich am Abend lieber geistig betätigte, spielte Gesellschaftsspiele wie Schach, Mühle oder Vier gewinnt. Für alle Aktivitäten der Woche gab es am Abschlussabend eine Siegerehrung mit wertvollen Sachpreisen. Jede und jeder erhielt somit für seinen Einsatz eine belohnende Anerkennung. „Die Woche war viel zu schnell vorbei, wir würden sofort wieder fahren“, schwärmen die Jugendlichen müde aber fasziniert. „Diese Woche fördert nicht nur die Motivation für den Sport, sondern sie stärkt auch die Gemeinschaft und das Miteinander, was uns an der Schule sehr wichtig ist“, unterstützt Direktor Auernig das Sportprojekt.
2
2
1
2
1
1
1
2
1
2
2
2
2
2
2
2
2
1
1
1
1
1
2
1
2
1
2
2
1
1
2
2
2
2
1
2
2
2
1
1
1
1
1
1
2
2
2
1 2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.