Rotes Kreuz im Bezirk
Bezirksstellenversammlung fand in Aschach statt

Manfred Kalchmair, Stephan Schönberger, Johann Singer, Karl Mayr, Cornelia Altreiter-Windsteiger, Wolfgang Mayr, Walter Aichinger, Johannes Kampenhuber, Regina Aspalter, Karl Schneckenleitner, Hubert Kern, Josef Lumplecker (v. l.).
  • Manfred Kalchmair, Stephan Schönberger, Johann Singer, Karl Mayr, Cornelia Altreiter-Windsteiger, Wolfgang Mayr, Walter Aichinger, Johannes Kampenhuber, Regina Aspalter, Karl Schneckenleitner, Hubert Kern, Josef Lumplecker (v. l.).
  • Foto: OÖRK/Ziehesberger
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

Das Rote Kreuz Steyr-Land zog im Rahmen der Bezirksstellenversammlung eine positive Jahresbilanz.

STEYR-LAND. Eine durchweg positive Bilanz konnte das Rote Kreuz des Bezirkes Steyr-Land im Rahmen der Bezirksstellenversammlung vor kurzem im Veranstaltungszentrum in Aschach an der Steyr ziehen. „Mehr als 130.000 freiwillige Stunden spiegeln das Engagement der Rotkreuz-Familie eindrucksvoll wieder“, so Bezirksstellenleiterin Cornelia Altreiter-Windsteiger in ihren Worten an die Versammlung.

Laufende Kampagne

Bezugnehmend auf die aktuell laufende Kampagne „Wir haben die passende Jacke für Dich!“ ergänzt Altreiter-Windsteiger: „Die Aufgaben in der Gesellschaft steigen nicht zuletzt aufgrund des demographischen Wandels. Umso mehr freut es uns, dass sich immer wieder Menschen finden, die sich freiwillig in den Dienst des Nächsten stellen“.
Die detaillierte Leistungsbilanz gibt es auch auf der Homepage des Roten Kreuzes Steyr-Land.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen