Das waren die Ennstaler Gewerbetage in Maria Neustift

5Bilder

MARIA NEUSTIFT. Tolles Wetter herrschte bei den Gewerbetagen vom 20. bis 22. April 2018 in Maria Neustift. Die vielen kleinen und mittleren Betriebe machen die ländliche Region stark, bieten beste Nahversorgung und zahlreiche Arbeitsplätze. Sie – die Aussteller - beeindruckten bei den 7. Ennstaler die Besucher mit ihrer Leistungsvielfalt und persönlichen Beratungskompetenz. „Wir bieten mit den Ennstaler Gewerbetagen den Betrieben eine Bühne und machen die Vielfalt sichtbar!“ Damit bringt der Sprecher der Initiative Wir sind Ennstal Wirtschaftskammerobmann Peter Guttmann sein Anliegen auf den Punkt.

Schaukochen, Modenschau & vieles mehr

„Wenn alle zusammenhelfen, von den Behörden über die Feuerwehren bis zu den Vereinen, dann kommt auch was Beeindruckendes heraus,“ freut sich die Organisatorin Rosina Bürscher vom Eventzentrum Eisenwurzen über die perfekte Zusammenarbeit mit den beteiligten Akteuren und den Ausstellern.
Schaukochen, beste Kulinarik in den Gasthäusern, bei der Bauernschaft, bei Paletti im Ausstellungszelt, bei der Bäckerei am Ortsplatz und natürlich bei der Mostkost mit der Ochsenbraterei erfreuten den Gaumen.

Was wäre ein Fest ohne Musik?

Maria Neustift zeigte sich nicht nur im schönsten Frühlingslicht, sondern auch im schönsten Kleid. Modeshows mit den aktuellen Trends, Trachtenmode und auch Jagdgewand brachten ins Bewusstsein, dass die nächsten Shoppingtouren im Ennstal stattfinden können.
Bachler Blech, die Musikkapelle Maria Neustift, die Singgemeinschaft, die Neustifter Hozatmusi und Cajon- und Gesangslehrer Martin Krendl sorgten für die musikalische Umrahmung.

Autor:

Lisa-Maria Auer aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.