LPBZ Christkindl
Direktorin Leopoldine Halbmayr ausgezeichnet

2Bilder

Leopoldine Halbmayr verabschiedete sich am 27. Februar nach 21 Jahren als Direktorin des Landespflege- und Betreuungszentrums Christkindl von den vielen Bewohnern, Mitarbeitern, Ehrengästen und Wegbegleitern.
GARSTEN. Im Rahmen der Pensionierungsfeier überreichte Garstens Bürgermeister Mag. Anton Silber Leopoldine Halbmayr die Verdienstplakette in Silber in Würdigung der besonderen Verdienste in der Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Garsten. Dazu sang der Männerchor Garsten. Viele berührende Beitrage reihten sich aneinander und nur dadurch wurde es eine extrem schöne Pensionierungsfeier, die Klaus Oberleitner am Klavier begleitete. So standen 21 Bewohner mit weißen Rosen Spalier,  Sissy Kamptner sprach den Segen, das Therapeutenteam überraschte mit einem Kanuausflug auf der Steyr, Christian Moser, Präsident des Rotaryclubs, überreichte ein Klangbett für das Betreuungszentrum, bevor „Eure Majestät, der Kaiser“, samt Gefolge, Leopoldine Halbmayr vom Hof verabschiedete. Die Nachfolge von Halbmayr tritt am 1. April der jetzige Pflegedirektor Horst Konrad an.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen