Sachspenden für Flüchtlinge im Krankenhaus gesammelt

Dieter Feller, Melanie Lampl und GR Helga Feller-Höller v. l.
  • Dieter Feller, Melanie Lampl und GR Helga Feller-Höller v. l.
  • Foto: SPÖ Steyr
  • hochgeladen von Sandra Kaiser

STEYR. Vertreter der „1er“, der SPÖ Sektion 1 – Innere Stadt, sammelten vor rund einer Woche vor dem SPAR-Markt in der Leopold-Werndl-Straße Lebensmittel und Hygieneartikel jene Flüchtlinge, die derzeit im Landeskrankenhaus Steyr untergebracht sind. Melanie Lampl: „Die Menschen sind sehr hilfsbereit. In weniger als 50 Minuten konnten wir den Inhalt eines Kofferraums mit Sachspenden füllten.“
Am 21. September fand nun die Übergabe an die Mitarbeiter des Roten Kreuzes statt, die die Waren sofort an die Betroffenen weitergeleitet haben.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen