Wandern in Steyr & Steyr-Land
Die schöne Heimat entdecken

Die Burgruine in Losenstein bietet viel Wissenswertes und Ideen für einen Ausflug mit Kids auf http://www.burglosenstein.at
5Bilder
  • Die Burgruine in Losenstein bietet viel Wissenswertes und Ideen für einen Ausflug mit Kids auf http://www.burglosenstein.at
  • Foto: Bettina Atzelhuber
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

Im Bezirk gibt es jede Menge toller Wanderwege – wir präsentieren fünf, die einen Besuch wert sind.

REGION STEYR. Das Grün erblicken. Das Vogelzwitschern belauschen. Sonne und sanfte Windböen auf der Haut spüren. Den Duft frisch gemähter Wiesen und der Waldluft inhallieren: Jede Menge Wanderwege in und um unseren Bezirk laden zum Abschalten und Innehalten in idyllischer und unberührter Natur ein.
Die BezirksRundschau präsentiert in diesem Überblick fünf Rundwanderwege, die nicht allzu lang und teilweise auch mit Kindern einen Ausflug wert sind.
Auf Wegen durch Wiesen und Wälder geht es meist auf und ab. So wie am Natur-Aktiv-Weg am Ennsufer in Ternberg, auf die Hohe Dirn, oder auf eine spannende Zeitreise durch die Geschichte rund um die Burgruine in Losenstein.

Geheimtipps aus ganz OÖ

Eine umfangreiche Auswahl an Wanderwegen in den einzelnen Gemeinden in Steyr-Land ist auf der Homepage des Tourismusverbandes Steyr und der Nationalparkregion online auf steyr-nationalpark.at zu finden.
Sie sind auf der Suche nach weiteren Ausflugstipps? Auf der Seite meinbezirk.at/geheimtipps finden Sie einen guten Überblick über Angebote im ganzen Bundesland Oberösterreich.

Dambergwarte & Bibelweg

Dambergwarte

Gemeinde: St. Ulrich
Start: Landhotel Eckhard/St. Ulrich
Zur Wanderung: Es handelt sich um eine leichte Panoramawanderung mit 504 Höhenmetern. Die Gehzeit beträgt 3,5 Stunden – bis zum Windloch eine Stunde, bis zur Dambergwarte 1 Stunde 45 Minuten. Zum Einkehrschwung laden Landhotel Eckhard und Gasthof Schoiber.

Natur Aktiv Weg Ennsufer

Wem es entlang des Ennsufers in Ternberg zu heiß wird, kann sich bei vielen Gelegenheiten in der Enns abkühlen.
  • Wem es entlang des Ennsufers in Ternberg zu heiß wird, kann sich bei vielen Gelegenheiten in der Enns abkühlen.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

Gemeinde: Ternberg
Start: Tankstelle Ternberg (Grünburger Straße) oder im Ortsteil Dürnbach (Wirtshaus zur Gerti).
Zur Wanderung: Ein Highlight ist das Naturdenkmal Fallerbucht. Während der Schneeschmelze gibt es hier einen schönen Wasserfall. Jetzt im Sommer ist der Wasserfall beinahe versiegt.

Burgruine Losenstein

Die Burgruine in Losenstein bietet viel Wissenswertes und Ideen für einen Ausflug mit Kids auf http://www.burglosenstein.at
  • Die Burgruine in Losenstein bietet viel Wissenswertes und Ideen für einen Ausflug mit Kids auf http://www.burglosenstein.at
  • Foto: Bettina Atzelhuber
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

Gemeinde: Losenstein
Start: Kirchenberg Losenstein
Zur Wanderung: Die Burgruine Losenstein ist sehr kinderfreundlich innerhalb von fünf bis zehn Minuten zu „erklimmen“. Problemlos auch für Kinderwägen geeignet! Spiele, Infos zum Audioguide und viele weitere Ideen warten auf burglosenstein.at

Wildnistrail „Buchensteig“ 

Wildnistrail Buchensteig im Reichraminger Hintergebirge.
  • Wildnistrail Buchensteig im Reichraminger Hintergebirge.
  • Foto: Kraushofer
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

Gemeinde: Reichraming
Start: Parkplatz Anzenbach (gebührenpflichtig!)
Zur Wanderung: Einst nutzten die Holzknechte und Almbauern diesen alten Weg in den Wilden Graben. Heute erleben die Wanderer am „Buchensteig“ im Reichraminger Hintergebirge hautnah die Rückkehr der Waldwildnis.

Hohe Dirn Gebiet

Wandern auf die Hohe Dirn, vorbei am Beobachtungsstützpunkt der Sternfreunde Steyr.
  • Wandern auf die Hohe Dirn, vorbei am Beobachtungsstützpunkt der Sternfreunde Steyr.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

Gemeinde: Reichraming
Start: Hohe Dirn; Parken gebührenpflichtig!
Zur Wanderung: Der Weg führt vom letzten Parkplatz aus über die Forststraße zur Schosserhütte. Die Gehzeit bis zur Hütte beträgt etwa 45 Minuten. Das Gipfelkreuz (Bild) befindet sich unweit der Hütte und überzeugt mit Ennstal-Panorama.

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen