ROHR. Robert Hiesmayr kommt seit 20 Jahren als Nikolaus zu den Kindern in der Pfarre

2Bilder

Seit 20 Jahren ist Robert Hiesmayr aus Rohr in der Pfarre als Nikolaus unterwegs. Die Rolle des heiligen Gabenbringers mit Bischofsmütze und weißem Bart ist dem Rohrer, der beruflich als Leiter Finanzen im ORF Landesstudio Oberösterreich tätig ist, auf den Leib geschneidert.

"Wenn ich ein Haus betrete, grüße ich immer mit: "Grüß Gott liebe Kinder!" und gebe allen die Hand", erzählt Hiesmayr. Das schafft einen besonders würdevollen Rahmen. Dann wird Kontakt zur Familie hergestellt. "Beim ersten Besuch sind die Leute oft noch etwas unsicher. Kommt man im nächsten Jahr wieder hin, entsteht häufig schon eine richtige kleine Nikolausfeier. Die Hauptsache ist, dass man die Rolle des Heiligen Nikolaus mit Spaß und Freude bringt und auf die Kinder eingeht!" Robert Hiesmayr sieht den Heiligen Nikolaus als gesellschaftliches Phänomen - einer der Gutes tut, etwas bringt und auch noch sieht, was die Kinder positives gemacht haben... Da kann es durchaus auch einmal vorkommen, dass ein Kind, das sich strickt gegen jede Art von Vorspielen gewehrt hat, urplötzlich dem Heiligen Nikolaus ein Lied am Klavier darbringt, ein schüchternes Mäuslein plötzlich mutig den Bischofsstab hält. "Die Kinder dürfen dem Nikolaus ruhig ihre Talente zeigen!" betont der beherzte Gabenbringer.

Nikolaus gehört nicht nur in katholische Familien - was er verkörpert ist für alle wichtig!

Eine besondere Motivation ist es für den Rohrer Nikolaus, immer neue Familien kennen zu lernen. Dabei ist es ihm nicht wichtig, ob dort jemand Kirchenbeitrag einzahlt oder nicht! Für ihn ist klar: "Der Nikolaus ist für alle Kinder da!"

Die Nikolausaktion der Pfarre Rohr wird von der Katholischen Männerbewegung durchgeführt. Gute Seele dahinter ist Mesnerin Hanni Haslinger, die die Termine koordiniert und dafür sorgt, dass Stab und Gewand immer sauber und adrett sind. Als Zuzugsgemeinde siedeln sich in Rohr  viele junge Familien an. Damit ja kein Kind vergessen wird, erhält Robert Hiesmayr mittlerweile Unterstützung durch Pfarrgemeinderatsobmann Peter Knapp.

Autor:

Anita Buchriegler aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.