FF Bewerb
Steyr ist Schauplatz der besten Zillenfahrer

Bereits zum 26. mal findet am Sonntag, dem 26. Mai der Bezirks-Wasserwehr-Leistungsbewerb der Freiwilligen Feuerwehr Steyr Stadt statt.
STEYR. Neben dem traditionellen Feuerwehrbewerb findet auch heuer wieder ein Cup Bewerb des Österreichischen Zillensport Verbandes statt.
Die besten Zillenfahrer des Landes werden sich einen Wettkampf um jede Sekunde auf der Enns beim Wasserzug Haus der FF Steyr (Rennbahnweg) liefern, um die bereitgestellten Pokale und Urkunde mit nach Hause nehmen zu können. Für die Teilnehmer aber auch Zuseher und Gäste ist mit Speis und Trank bestens gesorgt.

Was ist eine Zille

Durch die zunehmende Anzahl an Hochwässern in den letzten Jahren greift die Feuerwehr immer häufiger auf das altbewährte Einsatzmittel der Zille zurück. Die Zille ist ein Holzboot mit rund sieben Meter Länge, das mit Ruder und Stecher in seichten sowie in tieferen Gewässern für Einsätze verwendet wird. "Der geringe Tiefgang von nur wenigen Zentimetern sowie der Antrieb durch reine Muskelkraft ermöglichen den Einsatz in überschwemmten Gebieten, da nicht sichtbare Hindernisse gefahrlos überfahren werden können".

Details

Was? 26. Bezirkswasserwehrleistungsbewerb und Cup-Bewerb des ÖZSV.
Wo? Gelände im Bereich des Wasserzuges der FF Steyr Rennbahnweg 10.
Wann? 26. Mai  Bewerbseröffnung um 8 Uhr, Siegerehrung um ca. 15.30 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen