Agrotec Rallye Hustopece - Pech siegt weiter

Vaclav Pech/Petr Uhel - Mini Cooper S2000
16Bilder

In Hustopece, unweit der Grenze zum österreichischen Weinviertel, fand der vierte Lauf zur tschechischen Rallyemeisterschaft statt. Wie in den beiden vorherigen Meisterschaftsläufen ging auch diesmal der Sieg wieder an das Duo Pech/Uhel auf einem Mini Cooper S2000.

Der einzige österreichische Starter Johann Drapela, belegte mit seiner slowakischen Co-Pilotin Zdenka Tamasova auf einem Honda Civic im Lauf zum tschechischen Rallyecup, welcher im Rahmenprogramm ausgetragen wurde, den 17. Gesamtrang.

Alle Fotos: © Christian Salzmann

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen