Heimspiel-Doppelpack bei Vorwärts: Sturm Amateure & Union Bad Hall kommen nach Steyr

Gegen die Sturm Amateure will man beim SKV am Samstag gewinnen.
  • Gegen die Sturm Amateure will man beim SKV am Samstag gewinnen.
  • Foto: SKV/Bota
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

STEYR. Fünf Runden vor Schluss der Regionalliga Mitte steht der SK Vorwärts auf Platz sechs in der Tabelle. Das Saisonziel – ein gesicherter Mittelfeldplatz – ist längst erreicht, zudem ist die Qualifikation für den ÖFB-Cup 2017/18 schon so gut wie sicher. Ausruhen will sich die Mannschaft in den letzten fünf Runden aber keinesfalls, Ziel ist es nun, am Ende unter den Top-Fünf zu stehen. Dabei könnte den Rot-Weißen die Heimstärke helfen, spielt der SKV doch noch dreimal vor eigenem Publikum.

Erfolgreich gegen Teams aus der Steiermark

Vier der letzten fünf Saisonspiele bestreitet Vorwärts gegen Mannschaften aus der Steiermark. Ein Blick auf die Statistik zeigt, dass die Rot-Weißen gegen Teams aus diesem Bundesland besonders erfolgreich waren. Im Schnitt sind bisher gegen steirische Mannschaften 1,83 Punkte geholt und 2,58 Tore geschossen worden (OÖ: 1,44 Punkte; 1,44 Tore - Kärnten: 1,0 Punkte; 1,25 Tore).

Ausfälle auf beiden Seiten

Am Samstag, 13. Mai, kommen um 16 Uhr die Sturm Amateure nach Steyr. Die junge Mannschaft von Ex-Teamspieler Markus Schopp hat in der Rückrunde 16 Zähler geholt und damit einen mehr als der SK Vorwärts. Das Hinspiel in Graz konnte Vorwärts mit 3:1 für sich entscheiden. Bei den Hausherren fehlen die Langzeitverletzten Radek Gulajev und Felix Ratzenberger sowie der gesperrte Josip Martinovic. Auch Kapitän Reinhard Großalber wird wohl weiter pausieren müssen. Bei Sturm sind Martin Ehrenreich und Ervin Bevab gesperrt.

1b um Bezirksliga-Aufstieg

Im Anschluss an das Regionalliga-Match empfängt die 1b des SK Vorwärts in der 1. Klasse Ost Bad Hall (19.30 Uhr). Die Mannschaft von Trainer Velibor Maric hat im Frühjahr 19 von 21 möglichen Punkten geholt und liegt als Zweiter voll im Rennen um den Bezirksliga-Aufstieg. Mit der Unterstützung der Fans sollen am Samstag die nächsten drei Punkte eingefahren werden.

Autor:

Lisa-Maria Auer aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.