Judo
Reichramings Judonachwuchs zeigt beim int. Turnier in Galanta (SVK) groß auf

siegte in der Slowakei - Clemens Pichler (links)
3Bilder

4 X GOLD UND 2X BRONZE ERKÄMPFT
Insgesamt 9 Judokas des Askö Reichraming waren beim diesjährigen Turnier in der Slowakei im Einsatz. Der Großteil folgte der Einladung des OÖ Landesverbandes unter der neuen Leitung von Flo Doppelhammer. Die Reichraminger Judokas gingen für das Team Oberösterreich an den Start, das in der Vereinswertung mit 11 ersten Plätzen den 1.Platz erreichte. Mit Alexander Klaus-Sternwieser, Florian Kölzer, Emily Starzer und Clemens Pichler schafften es sogar 4 Reichraminger ganz oben auf das Podest.

Carina Klaus-Sternwieser sowie Tanzila Muntsurova erreichten den guten 3.Platz. Die Zwillinge Marcel und Marco Landerl erreichten den 4. bzw. 5. Platz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen