Steyrer Volleyballer verlieren Nervenschlacht ganz knapp

75Bilder

Nichts für schwache Nerven war am Sonntag das Volleyballmatch in der Stadthalle zwischen dem VBC Steyr und der Sportunion Bisamberg. Die Gäste aus Niederösterreich erwischten einen hervorragenden Start und gingen rasch in Führung, denn sie teilweise bis auf 6 Punkte ausbauen konnten. Die Steyrer waren bemüht und hielten ständig mit sensationellen Blocks dagegen, aber es reichte nicht, Satz eins ging mit 25:17 an die Gäste. Im zweiten Satz wechselte ständig die Führung, schlussendlich konnten sich die Boys aus Steyr aber Satz zwei knapp mit 26:24 sichern. Spannend ging das Spiel auch im dritten Satz weiter, diesen holten sich wieder die Gäste mit 25:22. Im vierten Satz sah alles schon nach einer Niederlage aus, die Kefer Jungs zeigten enormen Kampfgeist und drehten den Satz noch mit 25:23. Auch durch mehrere Fehlentscheidungen der Schiedsrichter ließ sich die Mannschaft nicht aus der Fassung bringen, so ging es in den entscheidenden fünften Satz. Dieser war an Dramatik nicht zu überbieten, leider hatten die Gäste das bessere Ende und siegten enorm knapp mit 16:14. Trotz dieser knappen Niederlage bleiben die VBC Boy´s aufgrund der besseren Satzdifferenz Tabellenführer.

Union Steyr gegen Sportunion Bisamberg 2:3 (17:25, 26:24, 22:25 25:23, 14:16)

Autor:

Klaus Mader aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.