20.06.2017, 13:11 Uhr

Ausstellung „mixed fantasy“ in der Schlossgalerie eröffnet

(Foto: Eva Kunz)
STEYR. Am 8. Juni, wurde mit einer sehr gut besuchten Vernissage die Ausstellung „mixed fantasy“ der beiden Geschwister Anneliese Garstenauer und Herbert Salzmann eröffnet. Stadtrat Gunter Mayrhofer konnte über zweihundert Kunstinteressierte begrüßen und auch der Galerist Victor Schupfer (Galerie K2, Sierning) informierte die Anwesenden in einer humorig-kurzweiligen Begrüßungsrede über die Arbeitsweisen und Intentionen der beiden Künstler. In angeregten Gesprächen stellten sich hinterher Herbert Salzmann und Anneliese Garstenauer den vielen Fragen der Besucherinnen und Besucher. Fachkundig wurde über die ausgestellten Arbeiten diskutiert, während der großartige Pianist Klaus Oberleitner und als Überraschungsgast Manfred Banglmayr als virtuoser Trompeter für eine wunderbar entspannte, die Vernissage abrundende Atmosphäre sorgten.
Die Ausstellung kann noch bis Sonntag, 25. Juni. zu den Öffnungszeiten der Schlossgalerie besucht werden. Die beiden Künstler freuen sich, Interessenten am Sonntagnachmittag von 14:00 bis 17:00 Uhr im Rahmen einer kleinen Finissage persönlich begrüßen zu dürfen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.