31.01.2012, 18:16 Uhr

Mitfahndungsersuchen nach abgängigen Tankstellenbesitzer aus Weyer

(Foto: Privat)
Seit 27. Jänner ist der 57-jährige Tankstellenbesitzer Erich Wagner aus Weyer abgängig. Der Mann hätte am Freitag zur Unterstützung in die Tankstelle kommen sollen, ist jedoch bis zum Abend nicht eingetroffen. Es wird ein Verbrechen oder einen Unfall befürchtet. Sein Wagen wurde auf einem Parkplatz nahe einer Brücke in Kematen an der Ybbs entdeckt.
Personenbeschreibung: 182 cm groß, sportliche Figur.

Rund zwei Monate später, am 23. März, wurde die Leiche des Tankstellenbesitzers im Ybbs-Fluss gefunden. Der Mann dürfte sich das Leben genommen haben. Die Polizei schließt Fremdverschulden aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.