06.04.2017, 12:43 Uhr

Saisonbeginn der Radrennfahrer in der Wachau

Alfred Steinwender (li.), Günter Gugler (re.). (Foto: RC ARBÖ Steyr)

Alfred Steinwender (RC ARBÖ Steyr) auf Platz 2

STEYR. Sehr viele Menschen nutzten das milde Frühlingswetter am vergangenen Wochenende, 1. und 2. April, für einen Ausflug in die Wachau. Darunter waren auch etliche hoch motivierte Radrennfahrer, die auf einer 12 km langen Strecke in Ybbs das erste Einzelzeitfahren der Saison in den Masterklassen bestritten. Sehr erfreulich aus Sicht des RC-ARBÖ Steyr ist das Ergebnis von Alfred Steinwender, der sich mit einer Zeit von 17:19 Minuten nur dem amtierenden Staatsmeister Günter Gugler aus Amstetten (16:40) geschlagen geben musste. Dritter in der Klasse Master 4 wurde Walter Prodinger aus Perg (17:38). Insgesamt waren 11 Radrennfahrer in dieser Klasse am Start.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.