20.10.2014, 10:34 Uhr

„Goldener Merkur“ für Kauffrau Gabriele Degenfellner

Von links: Ernst Richtsfeld (Vertriebs- & Marketingleiter Pfeiffer Großhandel), Familie Degenfellner, Roland Hörmaier (Gebietsverantwortlicher Pfeiffer Großhandel). (Foto: Pfeiffer Großhandel)
WALDNEUKIRCHEN. Das Nah&Frisch-Geschäft von Gabriele Degenfellner ist als „Österreichs bestes selbständiges Lebensmittelgeschäft“ in der Größe bis 400 m² ausgezeichnet worden. Die „Regionalkaiserin“ überzeugte durch gelebte Regionalität, viele regionale Lieferanten und Kundennähe die Fachjury.

Toller Einsatz und Engagement
Der heimische Nahversorger Nah&Frisch freut sich mit Degenfellner über die hochrangige Auszeichnung. Vergeben hat den Preis „Die Handelszeitung“. „Die Auszeichnung bestätigt den tollen Einsatz und das Engagement unserer Nah&Frisch-Kaufleute. Wir freuen uns, dass unser Konzept der gelebten Regionalität punktet und auch die Fachjury überzeugen konnte“, erklärt Peter Gusenbauer, Geschäftsführer von Pfeiffer Großhandel.

Gelebte Regionalität
Gabriele Degenfellner und ihr achtköpfiges Team bieten in der Bad Haller Straße in Waldneukirchen auf 171 m² Verkaufsfläche ein umfassendes Sortiment an. Gelebte Regionalität sowie Kundennähe zählen zum Erfolgsrezept der Nah&Frisch-Kauffrau. Degenfellner bietet neben Fleisch- und Wurstspezialitäten auch frisches Brot und Gebäck sowie Käsespezialitäten in Bedienung an. Besonderer Schwerpunkt im Angebot der „Regionalkaiserin“ sind hausgemachte Schmankerl und Convenience-Produkte: So erhalten Kunden auch frisch zubereitete Speisen zum Verzehr vor Ort oder zum Mitnehmen.

ZUR SACHE:

Der „Goldene Merkur“ gehört zu den bedeutendsten Auszeichnungen für selbstständige Kaufleute und Supermarktketten. Seit 1977 vergibt Die Handelszeitung den Preis an herausragende Unternehmen. Die Gewinner dürfen mit dem Zusatz werben: „Österreichs bestes Lebensmittelgeschäft“.
Die Expertenjury 2014 bestand aus Bettina Lorentschitsch, Obfrau der Bundessparte Handel der Wirtschaftskammer Österreich, dem Univ.-Prof. Peter Schnedlitz, Vorstand des Instituts Handel und Marketing der Wirtschaftsuniversität Wien, sowie Gerhard J. Vater, Experte für erlebbare Kundenorientierung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.