17.01.2018, 09:47 Uhr

Junge Wirtschaft geht VollSTROM ins neue Jahr

(Foto: Privat)
STEYR. Zu einem besonderen Event laden die Junge Wirtschaft Steyr-Stadt und Steyr-Land in Kooperation mit Smart Innovation Steyr. Unter dem Titel „VollSTROM in die Zukunft!?“ geht es am 28. Februar um 18 Uhr im Museum Arbeitswelt in Steyr um den Einzug der Elektrifizierung in den verschiedenen Lebensbereichen wie Mobilität, Smart Home und Smart Office. Walter Kreisel von Kreisel Systems – bekannt durch ihre Batterietechnologien, die unter anderem auch Arnold Schwarzenegger begeistert – erzählt warum die Elektrifizierung unseres Planeten Sinn macht. Anschließend wird mit verschiedenen Experten über das Thema „VollSTROM in die Zukunft!? Ist das der richtige Weg?“ diskutiert.
Anmeldung per E-Mail an veranstaltung@wkooe.at, telefonisch unter 05-7000-7056 oder hier online
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.