01.12.2016, 11:58 Uhr

Auto Nigl unterstützt BezirksRundschau-Christkind Livia

Anni Nigl (li.) gemeinsam mit Diana Postl (Foto: BRS)
STEYR. Mit 350 Euro unterstützt Auto Nigl wieder die Christkind-Aktion der BezirksRundschau und damit die dreieinhalb-jährige Livia aus Steyr, die weder laufen, noch reden, so sitzen kann. Die Ärzte können nicht sagen, ob Livia das jemals können wird. „Ich habe drei gesunde Enkelkinder, das ist nicht selbstverständlich. Daher möchte ich andere, die dieses Glück nicht haben, mit einem Beitrag unterstützen“, sagt Geschäftsführerin Anni Nigl. Geschäftsstellenleiterin Diana Postl nahm den Scheck entgegen und bedankte sich recht herzlich.
Alle Infos zum BezirksRundschau-Christkind Livia gibt's hier
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.