13.11.2016, 10:33 Uhr

Fair-kaufen bei der Bezirkshauptmannschaft

(Foto: BH Steyr-Land)

Am 8. November stand die Bezirkshauptmannschaft Steyr-Land wieder im Zeichen des fairen Handels.

STEYR. Gemeinsam mit dem Weltladen Steyr wurde der schon traditionelle EZA-Aktionstag für Kunden und Mitarbeiter veranstaltet. Verkauft wurden viele Spezialitäten, Schokoladen und Gewürze, aber auch Bekleidung und Taschen. Garantiert ist dabei der faire Preis, den die Produzenten durch EZA und die Weltläden erhalten. Natürlich gab es auch wieder Kaffee zu verkosten: Adelante, den Kaffee aus Frauenhand, der durch sein Produktionskonzept die Rechte von Frauen auch in benachteiligten Regionen der Welt unterstützt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.