28.11.2016, 15:38 Uhr

Wahlplakate in Großraming beschädigt

(Foto: Zickbauer)
GROSSRAMING. Ärger bei der Umweltbürgerliste (UBL) Großraming: Etwa die Hälfte der aufgestellten Plakatständer wurde von Unbekannten umgeworfen, entwendet oder beschädigt. Ein A0-Ständer mit 2 Plakaten wurde angesprayt (mit "FPÖ") und eine Böschung runtergeworfen, ein weiterer A0-Plakatständer wurde über eine Straßenbegrenzung auf eine Böschung zur Enns runtergeworfen und ist nur mit sehr viel Aufwand wieder zurückzuholen. Christian Zickbauer von der UBL Großraming vermutet, dass die Beschädigung im Zeitraum von Freitag, 18., bis Sonntag, 20. November, zugetragen haben muss. Es wurde Anzeige erstattet.
Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Großraming tel. unter 059 1334 152100.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.