26.09.2016, 07:51 Uhr

JUDO: 10 : 6 Auswärtssieg für ASKÖ Reichraming in Freistadt

Siegreiche 1.Klasse-Mannschaft des ASKÖ Reichraming (Foto: Sellner Fotografie)
In der 4. Runde der OÖ. Mannschaftsmeisterschaft konnten die Reichraminger Judoka gegen WKG Gutau/Freistadt ihre Tabellenführung in der 1. Klasse weiter behaupten.
Nach einem Pausenstand von 5 : 3 gaben die Kämpfer aus dem Ennstal auch im 2. Durchgang weiter den Ton an und beendet die Partie wohlverdient mit 10 : 6. In der Tabelle liegen die Reichraminger vor JV Micheldorf und WKG Gutau/Freistadt weiterhin in Führung.
Die Punkte für Reichraming holten dabei Johann Reisinger, Manuel Hörndler, Jürgen Landerl, Florian Wiesinger jeweils 2, Raphael Röcklinger und Andre Kreuzriegler.

Platz 1 für Reichraming-Coach Johann Reisinger

Bei den internationalen Seniorenmeisterschaften in Linz am vergangenen Wochenende holte sich der Reichraminger Coach Johann Reisinger in seiner Klasse die Goldmedaille.

Erste Niederlage der Reichraminger Bundesligamannschaft in Wiener Neudorf

Als ungeschlagener Tabellenführer in der 2. Bundesliga ging der Aufsteiger ASKÖ Reichraming noch in die Sommerpause.
Aber gleich die erste Begegnung im Herbst brachte auch die erste Niederlage.
Nach einem spannenden ersten Durchgang und einem Halbzeitstand von 3 : 3 konnten sich die Reichaminger im 2. Durchgang gegen SHIAI DO Thermenregion nicht mehr steigern, sondern verloren den 2. Durchgang mit 3 : 4.
Die Partie endete somit mit einem Endergebnis von 7 : 6 für die Gastgeber.
Mit 3 Siegen einer Niederlage und einem Unentschieden könne die Reichraminger aber dennoch knapp die Tabellenführung verteidigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.