Volksschauspielverein Neustift
Babygeschrei im verrückten Seniorenhaus!

Katja (Lisa Vötter) wird von Irene (Maria Knoflach) und Benno (Martin Margreiter) umsorgt.
6Bilder
  • Katja (Lisa Vötter) wird von Irene (Maria Knoflach) und Benno (Martin Margreiter) umsorgt.
  • Foto: Kainz
  • hochgeladen von Tamara Kainz

Der Volksschauspielverein Neustift spielt wieder: Der Dreiakter "Ein verrücktes Seniorenhaus" feiert am Sonntag, den 9. Juni Premiere.

NEUSTIFT (tk). Einstudiert wurde das Lustspiel aus der Feder von Walter G. Pfaus unter der bewährten Regie von Bettina Vötter. Und eines kann dazu gleich vorweggenommen werden: Die Lachmuskeln der Besucher werden wieder einmal ordentlich strapaziert!

Zum Inhalt

Martha, Elli, Irene (Annelies Hofer, Margit Pedevilla und Maria Knoflach) und  Norbert (Helmut Pedevilla) haben sich zu einer Senioren-WG zusammengetan. Jeder hat in dem großen Haus von Martha Schimmel seinen eigenen Bereich und doch ist keiner allein. Wem nach Gesellschaft zumute ist, geht in das große Wohnzimmer. Dort trifft man sich auch zum Essen. Ständiger Besucher ist Nachbar Reiner Reiter (Hermann Stern), der sich in Martha verliebt hat und sie unbedingt heiraten will. Nicht ständig, aber in gewissen Abständen bekommt Martha auch Besuch von Isolde (Anita Kindl) und Benno Oberholzer (Martin Margreiter), ihren Verwandten.

Tricks und Überraschungen

Das Geschäft der beiden läuft nicht gut und sie wollen von Martha dauernd Geld, was dieser tierisch auf die Nerven geht. Das veranlasst Reiner Reiter und die anderen Bewohner des Hauses, Marthas Verwandte mit immer neuen Tricks zu vertreiben. Versorgt werden die WG-Bewohner von Ulrich Dorfner (Armin Margreiter), der mit einem Bring- und Abholdienst eine Ich-AG gegründet hat. So läuft alles mehr oder weniger in geordneten Bahnen, bis Ulrich Dorfner ein Mädchen (Lisa Vötter) ins Haus bringt, das sich aus Verzweiflung gerade von einer Brücke stürzen wollte. Martha nimmt sie bei sich auf. Spätestens ab diesem Zeitpunkt ist nichts mehr, wie es war! Denn als es dann auch noch Nachwuchs im Haus gibt, wird die Welt der vier Bewohner komplett auf den Kopf gestellt.

Spieltermine

9.6., 20 Uhr: Premiere, weiters: Do., 13.6., 20 Uhr; So., 16.6., 17 Uhr; Do., 20.6., 20 Uhr; So., 23.6., 20 Uhr; So., 30.6., 17 Uhr; Do., 4.7., 20 Uhr und So., 7.7., 20 Uhr; gespielt wird im Saal Franz Senn des Neustifter Freizeitzentrums; Karten sind an der Abendkassa ab einer Stunde vor Aufführungsbeginn erhältlich bzw. können im Vorverkauf bei Bernd Gleirscher – Junge Mode am Dorfplatz in Neustift (Tel.: 05226/2226) in der Zeit von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr erstanden werden.
www.meinbezirk.at

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen