Gerald Daringer aus Telfes
Österreichischer Rekord im Eisschwimmen

Gerald Daringer ist frisch gebackener österreichischer Rekordhalter im Eisschwimmen!
9Bilder
  • Gerald Daringer ist frisch gebackener österreichischer Rekordhalter im Eisschwimmen!
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Tamara Kainz

Gerald Daringer schwamm im 4°C kalten Achensee eine Strecke von fast 2,2 Kilometern und damit eine „Extreme Ice Mile“.

TELFES/ACHENSEE. Unter Einhaltung der strengen Sicherheitsauflagen der IISA (International Ice Swimming Association - Weltverband der Eisschwimmer) und der aktuellen Lockdown- und Spitzensportverordnung der Bundesregierung bewältigte der Extremsportler aus Telfes kürzlich die Strecke vom Südende des Achensees bis nach Pertisau.

2.160 Meter im Eiswasser

Dabei zeigte sich der "Fjord der Alpen" nicht gerade von seiner netten Seite: "Die Bedingungen waren schwierig. Es war windig und wellig", berichtet Daringer. Dennoch gelang es dem Telfer den bisherigen österreichischen Rekord im Eisschwimmen um eine Distanz von 150 Metern zu überbieten. Dafür war der Stubaier starke 42 Minuten im Eiswasser und absolvierte eine fast 2,2 km lange Strecke. Laut Daringer gibt es bisher nur 14 Menschen, die im Eiswasser weiter als er geschwommen sind. „Ich bin sehr zufrieden, dass es nach einigen Termin-Verschiebungen nun doch gelungen ist, diesen Rekordversuch zu unternehmen - noch schöner ist natürlich, den Rekord so eindeutig geknackt zu haben!“

Starkes Team

Nicht unerwähnt soll bleiben, dass Eisschwimmen nicht ungefährlich ist und generell nur unter professioneller Anleitung und mit strukturierter Akklimatisierung und Training gemacht werden soll. Auch gilt es, bei so einem „Extreme Ice Mile“-Versuch genaue Sicherheitsvorkehrungen zu beachten und einen durchdachten Risiko- und Evakuierungsplan parat zu haben. "Danke an mein Rescue-Team und allen, die im Hintergrund tätig waren sowie allen Sponsoren für die Unterstützung dieses Projekts. Mein großer Dank gilt auch dem Präsidenten des österreichischen Eisschwimmverbandes und Eis-Weltrekordlers Josef Köberl für sein Mentoring“, so der frischgebackene österreichische Rekordhalter Gerald Daringer.
www.meinbezirk.at

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen