Top-Leistungen
Erfolgreiches Rennwochenende der Stubaier Trailrunner

Der Neo-Stubaier Philipp Ausserhofer ist ein begeisterter Trailrunner
2Bilder
  • Der Neo-Stubaier Philipp Ausserhofer ist ein begeisterter Trailrunner
  • Foto: V. Illmer
  • hochgeladen von Tamara Kainz

Die heimischen Athleten liefen kürzlich wieder tolle Erfolge ein.

STUBAI. Der gebürtige Südtiroler und Neu-Stubaier Philipp Ausserhofer (Telfes/Team Scarpa) sicherte sich beim Dolomiti Extreme Trail im italienischen Val di Zoldo den ersten Platz. Auf der 72 Kilometer (+5500 Höhenmeter) langen Strecke forderte ein technisch sehr anspruchsvoller Kurs mit knackigen Anstiegen und rasanten Downhills den Athleten alles ab. Nach 9 Stunden 51 Minuten erreichte Ausserhofer das Ziel in Forno di Zoldo.

Stubai Ultra Trail steht vor der Tür

Am selben Tag bestritten Manuel und Armin Zorn erfolgreich den Tschirgant Skyrun in Imst. Manuel belegte auf dem TS26 (+1900m / 2:22 h) den dritten Rang. Sein Bruder Armin lief knapp dahinter auf Rang 11 ein (2:40 h).
Bereits in drei Wochen, am 3. Juli 2021, wartet mit dem Stubai Ultratrail ein nächstes Highlight im Trailrunningkalender auf die Läufer. Mehr dazu unter stubai.at/ultratrail
www.meinbezirk.at

Der Neo-Stubaier Philipp Ausserhofer ist ein begeisterter Trailrunner
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen